Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Wildes Berlin Folge 6: Moorlinse und Lietzengraben

Der Herbst ist Showtime für Kraniche. Am Himmel kreisen sie in gewaltigen Schwärmen und ihr legendärer trompetenartige Ruf dringt kilometerweit durch die Luft. Tausende Kraniche sind derzeit auf ihrem Weg in den Süden, einige machen dabei auch Rast in der Hauptstadt. mehr...

Nachricht vom: 30.10.2020

Die Grüne Stadt

Neues Projekt in Niedersachsen fördert privates Engagement für die Artenvielfalt

In einer neuen Insektenschutzakademie erfahren Kinder und Erwachsene Wissenswertes über die biologische Vielfalt und ihre Schutzbedürftigkeit und lernen, wie sie sich selbst für die Insektenvielfalt einsetzen können. Das Regionale Umweltbildungszentrum Hollen e.V wird dafür unter anderem... mehr...

Nachricht vom: 29.10.2020

Die Grüne Stadt

Bunte Blütenteppiche für Baumgesundheit & Insektenvielfalt

Insbesondere bei jungen Obstbäumen können Baumgesundheit und Wachstum durch Mulchen oder gezielte Bepflanzung der sogenannten Baumscheibe unterstützt werden. Der gesundheitsfördernde Blütenteppich zu Füßen unserer Bäume lockt Nützlinge an, die ungebetene Gäste in Schach halten, bietet... mehr...

Nachricht vom: 29.10.2020

Die Grüne Stadt

Neue Bäume braucht die Stadt

Bundesministerin Julia Klöckner pflanzt zusammen mit Vertretern der Baumschule Lorenz von Ehren (Hamburg), des Bundes deutscher Baumschulen e.V. und Michael Grosse-Brömer (Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion) einen Klimabaum in Berlin. mehr...

Nachricht vom: 27.10.2020

Die Grüne Stadt

Digitale Lösung zur vernetzten Baum- und Grünflächenerfassung

Mit der cloudbasierten Anwendung LogBuch von STIHL gelingt der Schritt zur echten Digitalisierung im Baum- und Grünflächenmanagement einfach, intuitiv und effizient. Via Smartphone-App und Webportal ermöglicht LogBuch die Kartierung von Grünanlagen, Spielplätzen, Parkbänken etc. mehr...

Nachricht vom: 27.10.2020

Die Grüne Stadt

Dreharbeiten zur bundesweiten Initiative „Grün in die Stadt“/ DStGB zu Besuch beim BGL

Vor der malerischen Kulisse der Rheininseln und des Siebengebirges bei Bad Honnef entstanden am 13. Oktober Kurzfilme mit Statements für die bundesweite Initiative „Grün in die Stadt“, bei der BGL und der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) seit einigen Jahren kooperieren. mehr...

Nachricht vom: 23.10.2020

Die Grüne Stadt

Bundesregierung beschließt Aktionsplan für klimafestes Deutschland

Die Bundesregierung hat heute den aktuellen Fortschrittsbericht zur Deutschen Anpassungsstrategie beschlossen. Neben einer Bilanz vergangener Aktivitäten hat die Regierung die Prioritäten für die künftige Arbeit gesetzt. Hierzu zählen bessere Grundlagen für die Finanzierung der... mehr...

Nachricht vom: 21.10.2020

Die Grüne Stadt

Podiumsdiskussion zum Gesetz für blühende (Vor-) Gärten in Baden Württemberg

Das Verbot von Schottergärten ist Inhalt des brandaktuell geltenden Biodiversitäts-Stärkungsgesetzes im Land Baden-Württemberg. Welche Gedanke die Landesregierung zu diesem Gesetz hat, aber auch welche Möglichkeiten der landschaftsgärtnerischen Umsetzung sich eröffnen, wurde in einer... mehr...

Nachricht vom: 16.10.2020

Die Grüne Stadt, Verbände

NEU: Schwammstadt-Dienstleistungs-Finder

Die Berliner Regenwasseragentur verkürzt Wege zwischen Bauenden, Planenden, Investierenden sowie Schwammstadt-Dienstleistenden. Dafür ist www.regenwasseragentur.berlin jetzt mit einer Anbietersuche ergänzt worden. mehr...

Nachricht vom: 14.10.2020

Die Grüne Stadt

Insektenschutz in Städten und Gemeinden in die Tat umgesetzt

Wie können Städte und Gemeinden konkret zum Schutz von Insekten beitragen? Welche Maßnahmen können sie auf kommunalen Flächen umsetzen? Und wie lässt sich der Insektenschutz in kommunalen Plänen und Satzungen verankern, wie in die Umweltbildung vor Ort integrieren? mehr...

Nachricht vom: 13.10.2020

Die Grüne Stadt

Mehr biologische Vielfalt in Städten - Arbeitshilfe unterstützt Kommunen bei strategischen Lösungen

Städte bieten einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen vielfältige Lebensräume. Doch diese biologische Vielfalt ist durch eine dynamische Siedlungsentwicklung und den hohen Nutzungsdruck in Stadtquartieren in besonderer Weise gefährdet. Kommunen tragen hier eine große Verantwortung, die... mehr...

Nachricht vom: 08.10.2020

Die Grüne Stadt

Berlin ist Mitglied im Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“

Die Natur bekommt Verstärkung: Berlin tritt als größter Partner dem Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“, bei. Der Verein setzt sich für die Erhaltung und die Schaffung von Naturräumen im unmittelbaren Lebensumfeld der Menschen ein. Mit dem Beitritt erklärt sich die... mehr...

Nachricht vom: 02.10.2020

Die Grüne Stadt