Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau
Treffer 1 bis 10 von 25

Verstärkte Aufgaben für den Landschaftsbau: Hochwasserschutz - Naturschutz

Bundesumweltministerin Steffi Lemke hat heute mit Bundeskanzler Olaf Scholz und Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff ein von Hochwasser betroffenes Gebiet in Sachsen-Anhalt besucht. Auf dem Programm standen eine Deichbesichtigung in Oberröblingen, der Besuch einer... mehr...

Nachricht vom: 04.01.2024

Naturschutz

Experten für Renaturierung: Mit Husqvarna und Garten-Profi Horst Mager

Der Erhalt und viel wichtiger der Ausbau der Artenvielfalt in Deutschland ist ein Vorhaben, das uns alle betrifft, egal ob man beruflich oder privat seine Zeit im Wald oder im Grün verbringt. Besonders Hobbygärtnern kommt beim Thema Biodiversität eine oft nicht beachtete, aber tragende... mehr...

Nachricht vom: 25.09.2023

Gartengeräte, Gartengestaltung, Naturschutz

UHPC-Beton für Amphibienschutz auf Bundesgartenschau Mannheim

Wo einst militärisches Gerät lagerte, eröffnete am 14. April 2023 die Bundesgartenschau in Mannheim: Der Schwerpunkt der Gartenschau liegt auf dem Gelände der ehemaligen Spinelli-Kaserne aber eine Seilbahn wird die Besucher auch in den innerstädtischen Luisenpark schweben lassen. Geplant... mehr...

Nachricht vom: 17.05.2023

Baustoffe und Bauteile, Naturschutz, Plätze - Wege - Terrassen

Projekt „Treffpunkt Vielfalt“ bietet Online-Schulung für Mitarbeitende in Garten- und Landschaftsbau

Seit dem 1. April stehen auf der „Lernplattform für naturnahes Grün“ Schulungsvideos, Quizeinheiten, Arbeitshefte, ein Handlungsleitfaden und weitere Infos zum selbständigen Lernen bereit. Die Lerneinheiten wurden von der Stiftung für Mensch und Umwelt im Rahmen des Projekts „Treffpunkt... mehr...

Nachricht vom: 06.04.2023

Die Grüne Stadt, Naturschutz

toom begrüßt Unterstützung des BMEL zur Torfreduktion

In Fachinformationszentren zur Torfreduktion sieht toom einen wichtigen Schritt toom begrüßt die Ankündigung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), die deutschen Gartenbaubetriebe mit Fachinformationsstellen zur Torfminderung zu unterstützen. Da der Torfausstieg... mehr...

Nachricht vom: 02.02.2023

Dünger und Substrate, Naturschutz, Pflanzen und Pflanzenteile

VGL Bayern kooperiert mit dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern

Der bayerische Naturschutzverband LBV (Landesbund für Vogelschutz in Bayern) und der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern (VGL Bayern) sind im Januar 2022 eine Kooperation eingegangen. Gemeinsames Ziel der beiden Organisationen ist es, über die Bedeutung der... mehr...

Nachricht vom: 28.03.2022

Naturschutz

Historische Linden-Doppelallee Seestermühe: „Rettung gelungen!“

Die 300jährige, denkmalgeschützte Lindendoppel-Allee auf Gut Seestermühe, Teil einer barocken Gartenanlage und 2010 vom Heimatbund Schleswig-Holstein als einer der schönsten Alleen des Landes prämiert, ist akut im Bestand bedroht. mehr...

Nachricht vom: 03.10.2020

Naturschutz

Erste Bayerische Streuobst-Botschafter ausgezeichnet

Vorsicht, Ansteckungsgefahr?! Normalerweise sollte man ja um Menschen mit einer Virusinfektion einen großen Bogen machen, um sich nicht anzustecken. Doch auf die 21 Botschafter der Bayerischen Streuobstwiesen, die am vergangenen Samstag, den 23. November 2019, nach ihrer erfolgreichen... mehr...

Nachricht vom: 27.11.2019

Naturschutz

Nachhaltiger Erosionsschutz mit Holzwolle und naturgemässer Begrünung

Mit dem Klimawandel und damit einhergehenden Starkniederschlägen steigt das Risiko für Rutschungen an neu erstellten Böschungen. Den wichtigsten Schutz leistet eine stabile Vegetation mit einem starken Wurzelwerk. Aus diesem Grund werden Böschungen jeweils so rasch als möglich begrünt. mehr...

Nachricht vom: 20.11.2019

Baustoffe und Bauteile, Nachhaltigkeit, Naturschutz

Veitshöchheimer Imkertag am 14. Juli 2019

Kleine Biene ganz groß: Am Sonntag, den 14. Juli 2019 (10 bis 16 Uhr), summt und brummt es beim diesjährigen Imkertag der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim wieder gewaltig. mehr...

Nachricht vom: 10.07.2019

Naturschutz

Treffer 1 bis 10 von 25

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 1 bis 15 von 1822

EU-Umweltrat hat heute in Luxemburg das Nature Restoration Law angenommen

Zitat von Bundesumweltministerin Steffi Lemke, die im Rat für Deutschland dem Gesetz zur Wiederherstellungsgesetz der Natur zugestimmt hat. mehr...

Nachricht vom: 17.06.2024

Naturschutz

Der Hausrotschwanz ist das Gartentier des Jahres 2024

Er zählt zu den absoluten Frühaufstehern im Vogelreich und ist ein häufiger Gartengast: Der Hausrotschwanz ist mit großem Abstand zum „Gartentier des Jahres 2024“ gewählt worden. Mit einem Wahlergebnis von 42,8 Prozent ist der Hausrotschwanz bei der diesjährigen Gartentierwahl als klarer... mehr...

Nachricht vom: 12.06.2024

Allgemeines, Naturschutz

Gesunde Natur als wichtiger Wirtschaftsfaktor

Beim diesjährigen UBi-Dialogforum haben sich heute rund 300 Vertreter*innen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft sowie Branchen- und Naturschutzverbänden in Berlin getroffen, um gemeinsam über mehr Engagement der Wirtschaft beim Biodiversitätserhalt zu diskutieren. mehr...

Nachricht vom: 11.06.2024

Naturschutz

Agroforst-Partnerschaften zwischen Kommunen und Landwirtschaft

Agroforstsysteme bieten ländlichen Kommunen die Möglichkeit, Ziele im Hochwasser- und Gewässerschutz und bei der Wärmewende in Kombination zu erreichen. Kommunen könnten sich dementsprechend als Schlüsselakteure bei der Ausweitung der Agroforstwirtschaft erweisen, indem sie die Chancen... mehr...

Nachricht vom: 05.06.2024

Naturschutz, Schwammstadt

Glauber: Flutpolderprogramm an der Donau wird umgesetzt - Hochwasserschutz hat oberste Priorität

Das Flutpolderprogramm an der Donau wird - wie vom Ministerrat im Juli 2021 beschlossen - realisiert: Der Ministerrat hat dabei eine Kette von neun gesteuerten Flutpoldern entlang der Donau beschlossen. Das betonte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber heute in München: mehr...

Nachricht vom: 05.06.2024

Naturschutz, Schwammstadt

Gestaltung eines wildtierfreundlichen Gartens

Der Frühling ist in vollem Gange und somit beginnt auch die alljährliche Jungtierzeit. Damit Wildtiere sich in Ihrem Garten wohlfühlen, Lebensraum, Brutstätten und Nahrung finden, sollte dieser Rückzugsmöglichkeiten bieten und vor allem heimische Pflanzen beherbergen. mehr...

Nachricht vom: 31.05.2024

Allgemeines, Gartengestaltung, Naturschutz

„Natur im Garten“ Fachtagung Gartenpädagogik

Die Bewusstseinsbildung zur ökologischen und naturnahen Gestaltung und Pflege von Grünräumen ohne chemisch-synthetische Pflanzenschutz- und Düngemittel sowie Torf ist Kernaufgabe von „Natur im Garten“.  mehr...

Nachricht vom: 31.05.2024

Naturschutz

3N und FNR präsentieren mit Paludikulturen innovativen Pflanzenbau auf DLG-Feldtagen

Die DLG-Feldtage finden in diesem Jahr vom 11. bis 13. Juni auf dem Gut Brockhof bei Erwitte/Lippstadt in Nordrhein-Westfalen unter dem Motto „Pflanzenbau out of the box“ statt. Passend zu diesem Motto informieren das 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und... mehr...

Nachricht vom: 30.05.2024

Naturschutz, Pflanzen und Pflanzenteile

Unsere gemeinsame Zukunftsaufgabe: Das Wasser in der Landschaft halten

Anlässlich des Internationalen Tages der Biodiversität treffen sich NABU, Berliner Wasserbetriebe und DIHK am Septimerbecken in Berlin-Reinickendorf. Im Fokus des Treffens steht das Zusammenspiel von intakten Ökosystemen und Wassersicherheit. mehr...

Nachricht vom: 23.05.2024

Die Grüne Stadt, Naturschutz

Rote Liste: Rund ein Drittel der Heuschrecken bestandsgefährdet

Rund ein Drittel der Heuschrecken- und Fangschreckenarten Deutschlands gilt als bestandsgefährdet. Das zeigt die neue Rote Liste, die das Bundesamt für Naturschutz (BfN) und das Rote-Liste-Zentrum (RLZ) gemeinsam veröffentlicht haben. mehr...

Nachricht vom: 19.05.2024

Naturschutz

Das Bienenleben: Sieben Wochen für einen Teelöffel Honig

In ihrem kurzen Leben sammelt eine Honigbiene Nektar für rund zehn Gramm Honig. Um den Jahresverbrauch von rund einem Kilogramm pro Person zu decken, ist die Lebensleistung von etwa 100 Honigbienen nötig. Zum Weltbienentag am 20. Mai 2024 informiert das Bundesinformationszentrum... mehr...

Nachricht vom: 18.05.2024

Naturschutz

Umweltmonitor 2024: Maßnahmen für Klimaschutz zeigen Wirkung

Der Umweltmonitor 2024 des Umweltbundesamtes (UBA) zieht erneut eine gemischte Bilanz zum Zustand der Umwelt in Deutschland. Während bei den Emissionen von Treibhausgasen und Luftschadstoffen Erfolge verzeichnet werden können, zeigen viele Indikatoren einen deutlichen Handlungsbedarf. mehr...

Nachricht vom: 13.05.2024

Die Grüne Stadt, Naturschutz

Waldzustand: Nur jeder fünfte Baum ist gesund

Der Wald in Deutschland ist in einem schlechten Zustand. Von den verbreitetsten Arten Fichte, Kiefer, Buche und Eiche sind vier von fünf Bäumen krank. Das ist das Ergebnis der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) veröffentlichten Waldzustandserhebung 2023.  mehr...

Nachricht vom: 13.05.2024

Naturschutz

Vögel zählen zwischen Vatertag und Muttertag

NABU und LBV rufen zur 20. „Stunde der Gartenvögel“ auf Berlin – Am langen Wochenende vom 9. bis 12. Mai rufen der NABU und sein bayerischer Partner LBV (Landesbund für Natur- und Vogelschutz) wieder dazu auf, eine Stunde lang Vögel zu zählen und zu melden.  mehr...

Nachricht vom: 06.05.2024

Naturschutz

Kleingärten sind wichtige Naturräume zum Erhalt der biologischen Vielfalt

Vergangene Woche kamen in Berlin rund 80 Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus dem Kleingartenwesen und dem Naturschutz zusammen, um bei einer gemeinsamen Veranstaltung des Bundesverbands der Kleingartenvereine Deutschlands e. V. (BKD), des Deutscher Schreberjugend Bundesverbands e.... mehr...

Nachricht vom: 04.05.2024

Naturschutz, Verbände

Treffer 1 bis 15 von 1822