Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 1 bis 15 von 18

12. Internationale Fachtage Ökologische Pflege auch online ein Highlight

Landesrat Martin Eichtinger: „Die 12. Internationalen Fachtage Ökologische Pflege mit 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Mitteleuropa sind ein weiterer Höhepunkt im Gartenjahr von ‚Natur im Garten‘. Neue Erkenntnisse und Meinungsaustausch für eine naturnahe Grünraumpflege vor... mehr...

Nachricht vom: 28.11.2021

Naturschutz

Totholz für die nächste Waldgeneration

Hilft Totholz bei der Etablierung und Entwicklung von gesäten Eichen und Tannen? Ist eine Bodenbearbeitung für die Aussaat überhaupt möglich, wenn das Totholz auf der Fläche verbleibt? Diesen Fragen widmen sich Wissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena in gemeinschaftlicher... mehr...

Nachricht vom: 26.11.2021

Naturschutz

Buzil pflanzt 1625 Bäume im Memminger Forst

Buzil hat 1625 Bäume im Memminger Forst gepflanzt. Diese Aktion wurde von Buzil mit Unterstützung der Stadt Memmingen und der Forstwirte der Stadt Memmingen organisiert. Rund 30 Buzil Mitarbeitende haben an drei verschiedenen Standorten im Memminger Forst Linden-, Elsbeeren-, Buchen- und... mehr...

Nachricht vom: 23.11.2021

Naturschutz

Projekt zur Förderung von Insekten in Agrarlandschaften geht in die praktische Umsetzung

Wie kann man Insekten in Agrarlandschaften mit nachwachsenden Rohstoffen fördern? Dieser Frage widmet sich seit Oktober 2018 das Verbundprojekt „Förderung von Insekten in Agrarlandschaften durch integrierte Anbausysteme mit nachwachsenden Rohstoffen“ (FInAL). Seit diesem Jahr startet die... mehr...

Nachricht vom: 22.11.2021

Naturschutz

Kreative Ideen rund ums Streuobst gesucht!

Mit einem landesweiten Wettbewerb will Agrarministerin Michaela Kaniber die große Bedeutung der Streuobstwiesen für die Artenvielfalt und für die Kulturlandschaft in Bayern herausstellen.  mehr...

Nachricht vom: 20.11.2021

Naturschutz

Hup, Hup, Hurra: Der Wiedehopf ist der Vogel des Jahres 2022

Der Sieger der zweiten öffentlichen Wahl zum Vogel des Jahres vom NABU und seinem bayerischen Partner LBV (Landesbund für Vogelschutz) steht fest: Der Wiedehopf (Upupa epops) hat mit 45.523 und 31,9 Prozent die meisten Stimmen erhalten. Damit ist er nach dem Rotkehlchen der zweite... mehr...

Nachricht vom: 19.11.2021

Naturschutz

Neuer digitaler Atlas zeigt Ökosysteme in Deutschland

In Deutschland gibt es eine große Vielfalt an Ökosystemen, deren Verbreitung regional stark variiert. Ihre hohe Bedeutung für Klimaschutz und Biodiversität rückt immer stärker in den öffentlichen Fokus. Mit dem Ökosystematlas des Statistischen Bundesamtes (Destatis) wird die räumliche... mehr...

Nachricht vom: 18.11.2021

Naturschutz

Treibhausgas-Experten tauschen sich zu Klimaschutzmaßnahmen in der Landwirtschaft aus

Um den Klimaschutz in der Landwirtschaft voranzubringen, müssen die Erkenntnisse beim Anwender ankommen. Dazu bedarf es eines breiten Wissenstransfers, den das Experten-Netzwerk THeKLa forciert. Zu diesem Ergebnis kamen die Experten auf der virtuellen ersten Jahrestagung... mehr...

Nachricht vom: 17.11.2021

Naturschutz

NABU-Papier zu Klimaanpassung: Es geht nicht ohne den Schutz der Natur

Laut einer Studie durch das Institute for Economics & Peace drohen unvermeidbare Klimafolgen in Gestalt schwerer Dürren, Hungersnöte und Überschwemmungen bis 2050 global über eine Milliarde Menschen aus ihrer Heimat zu vertreiben. Was fehlt ist ein Umgang mit dieser Erkenntnis. Wie gehen... mehr...

Nachricht vom: 17.11.2021

Naturschutz

26. Weltklimakonferenz: Fossiles Zeitalter geht zu Ende

Zum ersten Mal in der Geschichte der Weltklimakonferenzen gibt es in der Abschlusserklärung eine von allen Staaten akzeptierte Einigung auf eine beschleunigte globale Energiewende weg von der Kohle und auf den Abbau von Subventionen für fossile Energien. Die internationale Klimapolitik... mehr...

Nachricht vom: 14.11.2021

Naturschutz

Hamburgs Logistik pflanzt Zukunft

Am 1. November war es soweit: Unter dem Motto „Hamburgs Logistik pflanzt Zukunft“ veranstaltete die Logistik-Initiative Hamburg gemeinsam mit ihren Mitgliedsunternehmen im Forst Klövensteen einen Pflanztag. Diese spendeten 2.700 Laubbäume, deren Setzlinge allesamt gepflanzt wurden.  mehr...

Nachricht vom: 10.11.2021

Naturschutz

Mehr biologische Vielfalt auf landwirtschaftlichen Flächen

Rund 40 landwirtschaftliche Betriebe im Landkreis Northeim im südlichen Niedersachsen wollen sich im Projekt „KOOPERATIV – Biodiversität auf der Landschaftsebene fördern“ gemeinsam für mehr biologische Vielfalt einsetzen. Mit mehrjährigen Blühstreifen auf großen Flächen sollen so... mehr...

Nachricht vom: 09.11.2021

Naturschutz

Klimawandel: Entwicklungsländer erhalten weitere 150 Millionen Euro von Deutschland

Eine stärkere Unterstützung bei der Anpassung an den Klimawandel ist eines der zentralen Anliegen der Entwicklungsländer bei der UN-Klimakonferenz in Glasgow. Die Bundesregierung unterstützt das Ansinnen der Entwicklungsländer und stockt ihre multilateralen Investitionen in die... mehr...

Nachricht vom: 09.11.2021

Naturschutz

Jetzt Hecken für Schmetterlinge pflanzen

Bunte Schmetterlinge zählen wohl zu den hübschesten und beliebtesten Gartenbesuchern unserer heimischen Tierwelt. Die Schmetterlingszählung „Zeig’ her deinen Schmetterlingsgarten“ 2021 verdeutlicht mit 21.362 Meldungen (ein Plus von 5.771 Meldungen gegenüber 2020), mit welch wachsender... mehr...

Nachricht vom: 05.11.2021

Naturschutz

Wissenschaftlicher Beirat bestätigt BMEL-Waldpolitik

Gutachten zur Anpassung von Wäldern an den Klimawandel vorgelegt – Bundesministerin Klöckner: Schutz der Wälder und weitere Nachhaltigkeitsmaßnahmen müssen Kernvoraussetzung zukünftiger Handelsabkommen werden mehr...

Nachricht vom: 04.11.2021

Naturschutz

Treffer 1 bis 15 von 18