Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Archivierte News aus dem Garten- und Landschaftsbau

Treffer 1 bis 15 von 10174

Landschaftsgärtner in der Region Unterer Neckar haben neuen Vorstand gewählt

Am 18. April trafen sich die Mitgliedsbetriebe der Region Unterer Neckar vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. (VGL) zur Regionalversammlung in Gaiberg. mehr...

Nachricht vom: 23.04.2018

Verbände

3.000 Gäste feiern 10 Jahre DIE GARTEN TULLN

2008 öffnete die erste ökologische Gartenschau Europas im Herzen Niederösterreichs erstmals ihre Gartentore. Über 2,4 Millionen Gartenfans haben sich seither für ihren persönlichen Gartentraum Inspiration geholt oder in den mehr als 65 ökologisch gepflegten Schaugärten Erholung gesucht und gefunden. mehr...

Nachricht vom: 23.04.2018

Messen und Veranstaltungen, Naturschutz

Bäume mit Grasflächen mildern Sommerhitze

Bäume kühlen ihre Umgebung und „Wärmeinseln“ wie München profitieren davon. Der Grad der Kühlung hängt allerdings stark von der Baumart und den Bedingungen am Standort ab. In einer Studie haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) zwei Stadtbaum-Arten verglichen. mehr...

Nachricht vom: 23.04.2018

Die Grüne Stadt

Jahrbuch der Baumpflege 2018

Das Jahrbuch der Baumpflege ist Nachschlagewerk und Fachbuch in einem. Hier findet der Leser aktuelles Fachwissen zum Thema Baumpflege - wissenschaftlich korrekt und zugleich verständlich und plausibel aufbereitet. Das Buch wird von erfahrenen Praktikern, Arboristen, Sachverständigen und Wissenschaftlern gleichermaßen als... mehr...

Nachricht vom: 23.04.2018

Bücher-Kataloge-Broschüren

Blumenwiesen mit Stauden akzentuieren

Ob ganz naturnah oder gärtnerisch „sophisticated“, durch zusätzlich gepflanzte Stauden erhalten Blumenwiesen wertvolle Unterstützung. mehr...

Nachricht vom: 22.04.2018

Park- und Aussenanlagen

Europaparlament verabschiedet EU-Öko-Verordnung

Das Europaparlament hat am 19. April die Novellierung der EU-Öko-Verordnung verabschiedet, die ab Januar 2021 gelten soll. Für den Gartenbau ist insbesondere die Frage nach der biologischen Topfpflanzenproduktion und der Regulierung des Unterglasanbaus von großer Bedeutung. mehr...

Nachricht vom: 22.04.2018

Verbände und Organisationen

Bienennährgehölze gegen das Bienensterben

Bei der gestrigen Debatte im Bundestag über ein Verbot von Neonicotinoiden, die unter anderem für das Bienensterben verantwortlich gemacht werden, darf aus Sicht des Bundes deutscher Baumschulen (BdB) nicht außer Acht gelassen werden, welche Maßnahmen es darüber hinaus gibt, um die Lebensbedingungen von Bienen spürbar zu verbessern. mehr...

Nachricht vom: 21.04.2018

Naturschutz

BHGL-Forum in Dresden am 07.06.2018

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion sollen am 07.06.2018 ab 16.00 Uhr an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Dresden-Pillnitz beim Forum des Bundesverbandes der Hochschulabsolventen/Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e. V. (BHGL) mit verschiedenen Referenten aus Bildung und Praxis die Ergebnisse der aktuellen... mehr...

Nachricht vom: 20.04.2018

Aus- und Weiterbildung

Neue EU-Verordnung zu PSA greift ab 21. April

Für Garten- und Landschaftsbauer greift jetzt eine der wichtigsten rechtlichen Neuerungen der vergangenen Jahre im Arbeitsschutz und bei Persönlichen Schutzausrüstungen (PSA). Denn die im vergangenen Jahr in Kraft getretene PSA-Verordnung der Europäischen Union (EU) ist ab dem 21. April 2018 verbindlich anzuwenden. Sie löst sie die alte... mehr...

Nachricht vom: 20.04.2018

Berufs- und Schutzkleidung, Organisation und Büro

Bevor der Rasen leidet müssen Maschinen ran

Das vergangene Rasenjahr ließ die Rasenmeister schwitzen: Der Mix aus Temperatur und Niederschlag bekam nicht allen Zier- und Sportrasen. Der Pflegeaufwand stieg bis zum Einsatz der „chemischen Keule“. Ein vorbeugender Pflanzenschutz ist auch dieses Jahr angezeigt. Auf zwei Hauptarbeiten konzentrieren sich die Maßnahmen. mehr...

Nachricht vom: 20.04.2018

Golfplatzpflege, Park- und Aussenanlagen

Aus Hitachi wird HiKOKI: Eine neue Marke mit großen Stärken und viel Erfahrung

Es sind nur wenige geänderte Buchstaben, aber sie stehen für ein neues Kapitel in der mehr als 70jährigen Geschichte des japanischen Elektrowerkzeug-Herstellers Hitachi Koki: Von Oktober 2018 an wird der Markenname Hitachi durch HiKOKI (sprich: HaiKOKI) abgelöst. mehr...

Nachricht vom: 19.04.2018

Allgemeines

Antikes Kleinod mit Trendfaktor - Arriscado von Kronimus

Die Sehnsucht nach dem Althergebrachten ist größer denn je. Kronimus nimmt sich dem Trend zur Saison 2018 an und präsentiert: Arriscado Antikpflaster - ein kleinteiliges Multiformat, das jeder Fläche Leben einhaucht. mehr...

Nachricht vom: 19.04.2018

Beton- und Natursteine

Florian Vierthaler Garten- und Landschaftsbau im ZDF-Magazin „Drehscheibe“

Das Interesse an TV-Sendungen über den Garten- und Landschaftsbau ist nach wie vor groß. So sendete das ZDF in ihrem Magazin Drehscheibe, das nahezu täglich zwischen 12:10 und 13:00 Uhr ausgestrahlt wird, Ende August letzten Jahres mehrere Staffeln über die Entstehung eines Privatgartens durch die Waltl Gartengestaltung GmbH aus Olching.... mehr...

Nachricht vom: 19.04.2018

Verbände

Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn: Dauerkartenvorverkauf beginnt

Pünktlich zum Dauerkartenvorverkauf der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn beginnen die Mitgliedsbetriebe des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. mit dem Bau ihrer sechs Regionengärten. mehr...

Nachricht vom: 19.04.2018

Verbände

Jungbaum schlägt Wurzeln

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) hat am 18. April 2018 die Blutbuche auf dem Bowlinggreen vor dem Potsdamer Schloss Babelsberg, die im vergangenen Jahr wegen akuter Bruchgefährdung weiträumig abgesperrt und im Februar 2018 gefällt werden musste, durch einen jungen Baum ersetzt. Damit wird die... mehr...

Nachricht vom: 19.04.2018

Park- und Aussenanlagen

Treffer 1 bis 15 von 10174