Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Archivierte News aus dem Garten- und Landschaftsbau

Treffer 61 bis 75 von 90

Berufswettbewerb: Die Sieger aus Rheinland-Pfalz

Auch in Rheinland-Pfalz stehen die Sieger im Berufswettbewerb für junge Gärtnerinnen und Gärtner fest und werden auf der Bundesgartenschau in Heilbronn vertreten sein. mehr...

Nachricht vom: 13.06.2019

Aus- und Weiterbildung

Berufswettbewerb in vollem Gange - Bayern meldet seine Sieger

Der Berufswettbewerb für junge Gärtnerinnen und Gärtner ist im vollen Gange. Für Bayern stehen die Landessieger nun fest. Die beiden erstplatzierten Teams werden ihr Bundesland im Rahmen des Bundesentscheids vom 3. bis 7. September 2019 auf der Bundesgartenschau in Heilbronn vertreten, wenn es darum geht herauszufinden, wer Deutschlands... mehr...

Nachricht vom: 13.06.2019

Aus- und Weiterbildung

Neue Jungpflanzen- und Baumschulenpaletten

Die BP-Serie von Pöppelmann TEKU® eignet sich optimal für die professionelle Anzucht von Jungpflanzen sowie die Anforderungen von Baumschulen. Die Paletten unterstützen ein schnelles Wachstum, sorgen für gesunde Pflanzen und sind ausgezeichnet maschinengängig. Der Erwerbsgartenbauspezialist präsentiert die gefragten Jungpflanzen- und... mehr...

Nachricht vom: 13.06.2019

Pflanzen und Pflanzenteile

Baumpflege Bittner GmbH räumt mit drei Först Holzhäckslern im Raum Berlin und Brandenburg auf

Geht es um Baumfällungen und Baumpflege in Berlin und Brandenburg, dann kommt man an dem Fachbetrieb Baumpflege Bittner nicht vorbei. Das 2011 von Timo Bittner gegründete Unternehmen ist einer der größeren Baumpflegespezialisten, der mittlerweile drei Standorte hat und momentan 22 festangestellte Mitarbeiter beschäftigt, die sich um das... mehr...

Nachricht vom: 12.06.2019

Pflege

Baumpflege ist aktiver Natur- und Artenschutz

Empörtes Keckern, ein paar Mal wird demonstrativ den Stamm hinab- und wieder hinaufgeflitzt, dann entscheidet sich das Eichhörnchen, doch lieber auf die benachbarte Buche zu wechseln. „Noch lauter wird es, wenn Eichelhäher in der Nähe sind. Die werden nicht umsonst die „Wächter des Waldes“ genannt und schimpfen aus voller Kehle, sobald... mehr...

Nachricht vom: 12.06.2019

Pflege

Strategien zum nachhaltigen Umgang mit Regenwasser

Im Rahmen der bayerischen Gartenschau in Wassertrüdingen informierte die Initiative Forum Grünes Bauen Bayern am 6. Juni 2019 über praxisnahe Strategien zum nachhaltigen Umgang mit Regenwasser. Am 18. Juli folgt eine weitere Fachtagung zum Thema Pflasterbeläge und Flächenbefestigung. mehr...

Nachricht vom: 11.06.2019

Aus- und Weiterbildung

TH OWL: "Neue Freiräume für die Stadt der Zukunft gestalten"

Weltweit gehen jeden Freitag Schüler in 2.000 Städten auf die Straße, weil sie sich eine Welt wünschen, in der die Menschen sinnvoll mit ihren Ressourcen umgehen und ihre Lebensräume im Einklang mit der Natur gestalten. Studierende der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) lernen genau das im bundesweit einzigartigen... mehr...

Nachricht vom: 11.06.2019

Aus- und Weiterbildung

Zukunftsgärten – grüne Inspirationen auf der GardenLife

Sechs Schaugärten zeigten zukunftsfähige Gartenideen in unterschiedlichstem Design. Vom romantischen Zukunftsgarten, der von Azubis geplant und gebaut wurde, bis zum Wohlfühlzimmer auf der fiktiven Dachterrasse oder dem vertikal begrünten Minigarten eines kleinen Grundstücks mitten in der Stadt, waren auch Regalbeete, Stampfbeton-Mauern... mehr...

Nachricht vom: 11.06.2019

Messen und Veranstaltungen

Mit „Natur im Garten“ Unkraut richtig managen

Landesrat Martin Eichtinger: „Das Land Niederösterreich steht ihren Gemeinden bei der ökologischen Grünraumpflege mit Rat und Tat zur Seite. Mit Erfolg: im Greenpeace-Bundesländervergleich ist Niederösterreich dank ,Natur im Garten‘ die Nummer eins.“ mehr...

Nachricht vom: 08.06.2019

Naturschutz

Steuererleichterung für Dürreversicherung – Wichtige Forderung erfüllt

Die Ankündigung des Bundesfinanzministeriums, die Versicherungssteuer auf Dürreversicherungen von 19 % auf 0,03 % zu senken, sorgt beim Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) für große Erleichterung. mehr...

Nachricht vom: 07.06.2019

Verbände und Organisationen

Staatssekretärin Dr.Tappeser pflanzt Baum im ev. Kindergarten Wiesbaden Nordenstadt

Um auf die Bedeutung der Natur für den Menschen aufmerksam zu machen, schenkte der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e. V. der hessischen Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser eine Linde zum Geburtstag. Die Staatsekretärin spendete den Baum der evangelischen Kindertagesstätte in Wiesbaden-Nordenstadt,... mehr...

Nachricht vom: 07.06.2019

Verbände

Erfolgreiches erstes Bundesstudierendentreffen des Gartenbaus

Eine bundesweite Vernetzung schaffen und sich gemeinsam über Zukunftsfragen der grünen Branche austauschen: Das stand im Vordergrund des ersten Bundesstudierendentreffens des Gartenbaus, das jetzt an der Hochschule Osnabrück stattfand. Dafür kamen mehr als 80 Studierende und Promovierende von Hochschulen aus ganz Deutschland für drei... mehr...

Nachricht vom: 07.06.2019

Aus- und Weiterbildung

10 Jahre IVG Forum Gartenmarkt mit hochkarätigen Referenten

Eines der wichtigsten Treffen der Gartenbranche feiert am 30. Oktober im Maritim Hotel in Düsseldorf einen runden Geburtstag: Das IVG Forum Gartenmarkt des Industrieverband Garten (IVG) e.V. wird zehn. Unter dem Motto „Aus Gärtnern wird Gardening“ beleuchten hochkarätige Referenten verschiedene Einflüsse auf die Grüne Branche. Die... mehr...

Nachricht vom: 07.06.2019

Verbände und Organisationen

BGL zum "Masterplan Stadtnatur“

Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) begrüßt die Entscheidung des Bundeskabinetts zur Umsetzung des von Bundesumweltministerin Svenja Schulze vorgelegten Masterplans Stadtnatur. Damit erfüllt die Bundesregierung den im Koalitionsvertrag festgelegten Auftrag, einen Masterplan zur Umsetzung des Weißbuchs... mehr...

Nachricht vom: 06.06.2019

Die Grüne Stadt

Masterplan Stadtnatur: BdB schätzt Investitionsbedarf auf mehr als 2 Milliarden Euro

Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) begrüßt den heutigen Beschluss des Bundeskabinetts, mit dem Masterplan Stadtnatur das Stadtgrün zu stärken. Er fordert aber auch, den Ausbau mit massiven Investitionen voranzutreiben. mehr...

Nachricht vom: 06.06.2019

Die Grüne Stadt

Treffer 61 bis 75 von 90