Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Archivierte News aus dem Garten- und Landschaftsbau

Treffer 1 bis 15 von 90

Neue Generation Akku-Geräte von KÄRCHER

Es gibt wohl kaum jemanden, der das Hantieren mit kraftstoffbetriebenen Gartenwerkzeugen als besonders praktisch empfindet: Sie sind schwer, laut und das Gerät muss korrekt betankt werden, damit es keinen Schaden nimmt. Dennoch hatten Akkugeräte es bislang bei Profi-Anwendern schwer, da Leistung, Lauf- und Ladezeit nicht so recht zu den... mehr...

Nachricht vom: 31.05.2024

Gartengeräte, Messe GaLaBau 2024, Pflegemaschinen und Pflegegeräte

Lebendige Friedhofsgärtnerei rund um den Fußball

Auf der Stuttgarter Königstraße haben Friedhofsgärtner aus ganz Württemberg das Logo der Fußball-EM angelegt: aus 4.620 Blumen und Pflanzen passend zu den Flaggenfarben. Die rund zehn Kubikmeter an benötigter Erde für dieses Projekt hat die PATZER ERDEN GmbH gesponsert. mehr...

Nachricht vom: 31.05.2024

Dünger und Substrate, Friedhofspflege-Gestaltung, Pflanzen und Pflanzenteile

Gestaltung eines wildtierfreundlichen Gartens

Der Frühling ist in vollem Gange und somit beginnt auch die alljährliche Jungtierzeit. Damit Wildtiere sich in Ihrem Garten wohlfühlen, Lebensraum, Brutstätten und Nahrung finden, sollte dieser Rückzugsmöglichkeiten bieten und vor allem heimische Pflanzen beherbergen. mehr...

Nachricht vom: 31.05.2024

Allgemeines, Gartengestaltung, Naturschutz

„Natur im Garten“ Fachtagung Gartenpädagogik

Die Bewusstseinsbildung zur ökologischen und naturnahen Gestaltung und Pflege von Grünräumen ohne chemisch-synthetische Pflanzenschutz- und Düngemittel sowie Torf ist Kernaufgabe von „Natur im Garten“.  mehr...

Nachricht vom: 31.05.2024

Naturschutz

Importpreise im April 2024: -1,7 % gegenüber April 2023

Die Importpreise waren im April 2024 um 1,7 % niedriger als im April 2023. Im März 2024 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahresmonat bei -3,6 % gelegen, im Februar 2024 bei -4,9 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stiegen die Einfuhrpreise im April 2024 gegenüber dem Vormonat März 2024 um 0,7 %. mehr...

Nachricht vom: 31.05.2024

Organisation und Verwaltung

3N und FNR präsentieren mit Paludikulturen innovativen Pflanzenbau auf DLG-Feldtagen

Die DLG-Feldtage finden in diesem Jahr vom 11. bis 13. Juni auf dem Gut Brockhof bei Erwitte/Lippstadt in Nordrhein-Westfalen unter dem Motto „Pflanzenbau out of the box“ statt. Passend zu diesem Motto informieren das 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e. V. und die Fachagentur... mehr...

Nachricht vom: 30.05.2024

Naturschutz, Pflanzen und Pflanzenteile

REFORM überzeugt mit Metrac H95 bei Straßen- und Straßenbegleitgrün-Wartung

Der oberösterreichische Hersteller Reform-Werke freut sich, dass ein Metrac H95 nun in Kanada im Einsatz ist, um bei der Wartung von Straßen und Straßenbegleitgrün zu unterstützen. Der kanadische Dienstleister, der sich auf die Instandhaltung von Straßen und Autobahnbegrünung spezialisiert hat, zeigte sich bei der Einschulung auf den... mehr...

Nachricht vom: 30.05.2024

Fahrzeuge, Kommunalfahrzeuge, Pflege von Wegen und Plätzen

Die Böckmann Sommerfinanzierung 2024

Die Böckmann Fahrzeugwerke feiern die ersten sommerlichen Temperaturen und starten mit einer besonderen Aktion in den Sommer: bis zum 31.August 2024 können alle neuen PKW- und Pferdeanhänger bei den teilnehmenden Böckmann Centern und Vertriebspartnern ohne Anzahlung und zu einem günstigen Zinssatz von 6,5% finanziert werden. Dabei... mehr...

Nachricht vom: 30.05.2024

Anhänger, Fahrzeuge

Nachhaltigkeit im Gartenbau

Nachhaltigkeit spielt auch im Gartenbau eine immer größere Rolle. Doch wie können Maßnahmen, die die Nachhaltigkeit verbessern sollen, transparent und nachvollziehbar bewertet werden? Am Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e. V. (ZBG) an der Universität Hohenheim entwickeln Forschende derzeit ein neues Online-Tool dafür.  mehr...

Nachricht vom: 29.05.2024

Allgemeines

Friedhof: Verlängerte Übergangsfrist der Umsatzbesteuerung von Kommunen untragbar

Der Zentralverband Gartenbau (ZVG) übt scharfe Kritik an den Plänen der Gesetzgeber, erneut die Übergangsfrist der öffentlichen Hand zur Neuregelung der Umsatzbesteuerung zu verlängern. Im nun vorgelegten Referentenentwurf für ein Jahressteuergesetz 2024 wird eine Übergangsfrist bis 31. Dezember 2026 vorgeschlagen. mehr...

Nachricht vom: 29.05.2024

Verbände und Organisationen

Pflugeinsatz verliert in der Landwirtschaft an Bedeutung

Konservierende Bodenbearbeitung löst das Pflügen als wichtigstes Bodenbearbeitungsverfahren ab - Auf ostdeutschen Ackerflächen werden konservierende Bearbeitungsverfahren überdurchschnittlich oft angewendet mehr...

Nachricht vom: 29.05.2024

Allgemeines

Die Online-App „Gieß den Kiez" von CityLAB Berlin

Die Online-App „Gieß den Kiez”, hilft den Berliner:innen bei der Bewässerung der Stadtbäume. Der Betreiber der App ist das CityLAB Berlin. Nun ist auch in Berlin die Gieß-Saison gestartet, und dabei werden nicht nur Balkonkästen und Blumenbeete bedacht: Auch die knapp 840.000 Stadtbäume werden regelmäßig von Berliner Bürger:innen... mehr...

Nachricht vom: 28.05.2024

Allgemeines, Beregnung und Bewässerung

LandBauTechnik Bundesverband e.V. vertieft die Partnerschaft mit Kramp

Der LBT aus Essen und die Firma Kramp schauen bereits auf eine lange Kooperationspartnerschaft und Zusammenarbeit zurück. Nun waren Dr. Michael Oelck, Hauptgeschäftsführer des LBT und Ulrich Beckschulte, Geschäftsführer Landtechnik zu Gast in Strullendorf.  mehr...

Nachricht vom: 28.05.2024

Verbände und Organisationen

Wachsender CASE-Fuhrpark macht den Unterschied für Hywel Griffiths

Maschinenleistung, Produktivität, Bedienerakzeptanz, Kraftstoffverbrauch und Händlerunterstützung: das sind die fünf Gründe, warum das walisische Bauunternehmen Hywel Griffiths Plant Hire and Groundworks auf Maschinen von CASE Construction Equipment setzt. mehr...

Nachricht vom: 28.05.2024

Baumaschinen und Baugeräte, Baustellen und Bauhöfe, Erdbaumaschinen

Bundesverkehrsministerium verweigert dem GaLaBau „Handwerkerausnahme“ für Lkw-Maut

Schlechte Nachrichten aus dem Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) in Sachen Lkw-Maut auf leichte Nutzfahrzeuge: Trotz intensiver Gespräche mit Vertretern des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) schließt das BMDV den GaLaBau weiterhin von der sog. „Handwerkerausnahme“ aus.  mehr...

Nachricht vom: 28.05.2024

Verbände und Organisationen

Treffer 1 bis 15 von 90