Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Bobcat erweitert sein Angebot von Kompakt-Raupenladern durch die Einführung des neuen Modells T450. Der T450 füllt die Lücke zwischen den Modellen T110 und T590, die ehemals durch den eingestellten T140-Lader besetzt wurde. Der T450 bietet eine enorm gesteigerte Leistung in Verbindung mit Verbesserungen hinsichtlich der Effizienz bei Hydraulik und Hydrostatik, die sich durch eine erheblich gesteigerte Produktivität äußern.

T450 von Bobcat

Kompakt-Raupenlader (Fotos: Bobcat)

Der im Bobcat-Werk in Dobris in der Tschechischen Republik gefertigte T450 wird durch den Bobcat-Turbodieselmotor D24 mit 45,5 kW (61,86 PS) angetrieben, der im Vergleich zum Modell T140 über 25 % mehr Leistung verfügt. Dieser sorgt dafür, dass der T450 das klassenbeste Leistungsgewicht bietet. Der D24-Motor des T450 erfüllt die aktuellen Stufe-IIIB-Abgasnormen durch den Einsatz der Nachbehandlungstechnologien der gekühlten Abgasrückführung (AGR) und des Dieseloxidationskatalysators (DOC), ohne Dieselpartikelfilter (DPF).

Hohe Produktivität

Die hohe Produktivität resultiert aus dem erhöhten Druck des Hydrauliksystems, das für eine gesteigerte Leistung der Anbaugeräte sorgt. Der T450 kann mit über 80 unterschiedlichen Anbaugeräten betrieben werden und verfügt optional über eine Zusatzhydraulik am Heck sowie einen 7-poligen Anschluss für das Anbaugeräte-Steuerungsmodul (ACD). Der T450 ist serienmäßig mit der Schnellwechselvorrichtung Bob-Tach für Anbaugeräte ausgestattet. Als Sonderoption erhältlich ist das hydraulische Bob-Tach-System, das den Wechsel nicht hydraulischer Anbaugeräte durch einfache Betätigung eines Schalters in der Kabine erlaubt.

Dadurch, dass der T450 mit radialen Hubauslegern ausgestattet ist, verfügt er über eine gesteigerte Nenntragfähigkeit (von 642 kg auf 665 kg) bei gleichzeitig reduziertem Betriebsgewicht (von 2990 kg auf 2789 kg). Dank seiner kompakten Abmessungen und geringerem Gewicht lässt sich der T450 noch einfacher auf einem von einem Leichtlastkraftwagen, Allradfahrzeug oder Geländewagen gezogenen Anhänger transportieren.

Der T450 verfügt über die gleiche Kabine wie der kürzlich eingeführte Kompaktlader S450 und alle neuen Bobcat-Kompaktlader. Sie bietet einen branchenführenden Ein- und Ausstieg durch die größte Kabinentüröffnung für diese Maschinengröße. Die Kabine ist ebenfalls standardmäßig vollständig geschlossen und verfügt über eine Vordertür und ein Scheibenwischersystem. Die geschlossene Kabine bietet Mehrwert durch Komfort und Schutz.

Neben dem ebenfalls größeren Fahrerbereich und der Rundumsicht in Verbindung mit verbesserten Front- und Heckscheinwerfern hat der Kunde optional die Wahl einer luftdicht verschlossenen Kabine, Heizung, Lüftung und Klimaanlage (HVAC) - Bobcat bietet diese Sonderausstattung als einziges Unternehmen für diese Raupenladergröße.

Bobcat bietet als Sonderausstattung weiterhin das Advanced Control System (ACS) und Joystickbedienung (SJC). Letzteres sind am Fahrersitz angebrachte Joysticks für mehr Kontrolle und Komfort, die dem Fahrer einzigartige Joystickkontrolle über die elektrischen und hydraulischen Funktionen einer Maschine dieser Größe verleihen. Kunden können ebenfalls die als Sonderzubehör verfügbare Deluxe-Instrumententafel und den Antrieb mit zwei Geschwindigkeiten wählen, der falls erforderlich schnellere Fahrten ermöglicht. Dies ist speziell im Langstreckeneinsatz nützlich.

Wie alle Kompaktbaumaschinen von Bobcat ist der T450 für lang anhaltende Arbeiten auf anspruchsvollen Baustellen bei minimalem Zeitaufwand bei der routinemäßigen Wartung konzipiert. Die Funktionen für verbesserte Betriebszeit und Betriebsfähigkeit beinhalten den hydraulisch angetriebenen SmartFAN - einem patentierten Zwei-Wege-Kühlsystem, das kalte und saubere Luft von oberhalb ansaugt, während es die warme Luft der Maschine aus dem Motorraum über zwei Seitenventilatoren extrahiert. Der T450 verfügt ebenfalls über einen quer eingebauten Motor für eine optimale Gewichtsverteilung und vollständigen und direkten Zugang zu Servicebauteilen. Einfache Kontrollmöglichkeiten und ein durchdachtes Design erleichtern den Zugang zu den Systemen und die ordnungsgemäße Ausführung von routinemäßigen Wartungsarbeiten.

Hervorragende Geländegängigkeit und sehr geringer Bodendruck

Der T450 und die übrigen Maschinen des Sortiments von Bobcat Kompakt-Raupenladern wurden für außergewöhnliche Leistung auf sehr weichen oder schlammigen Böden und Sand sowie unebenen Geländen entwickelt. Spezielle Gummiraupen sorgen für überragende Traktion, Geländegängigkeit und sehr geringen Bodendruck für das effiziente Arbeiten in allen diesen Umgebungen.

Die kompakte Größe und überragenden Einsatzfähigkeiten bei unterschiedlichen Bodenbedingungen machen den T450 Kompakt-Raupenlader interessant für eine Vielzahl von Anwendungen, darunter Landschaftsbau, Bau von Häusern und Büros, Mieteinsatz, Recycling, lokale Behörden, Landwirtschaft, Forst und Baumschulen.

Als Bobcat Kompakt-Raupenlader eignet sich der T450 ideal für alle Anwendungen, die eine minimale Bodenverdichtung und Störung des Bodens erfordern. Darüber hinaus kann der T450 Raupenlader einfach auf öffentlichen Straßen gefahren und eingesetzt werden, da seine Gummiraupen keine Spuren auf geteerten Oberflächen hinterlassen. Spezialanwendungen beinhalten den Einsatz bei Aufräumarbeiten nach schweren Stürmen, Fluten und Naturkatastrophen, besonders in Gebieten und unter Bedingungen, in denen der Einsatz größerer Maschinen nicht möglich ist.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Bobcat Bensheim GmbH & Co. KG

Berliner Ring 169
64625 Bensheim
Hessen

Tel.: + 49 (6251) 8482 - 100
Fax: + 49 (6251) 8482 - 199

Email:
Web: http://www.bobcat-bensheim.de

Empfohlen für Sie: