Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Moderne Architektur verlangt nach einer passenden Flächengestaltung. Dabei kommt es in erster Linie auf eine zeitlose, geradlinige Ausführung an, die die Gebäudekonzeption wirkungsvoll unterstreicht. Klare Strukturen lassen sich mit Simcon, einer neuen Gestaltungsplatte von KANN umsetzen. Die Platten werden in je zwei Farben und Formaten angeboten, die Planern und ausführenden Betrieben zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen.

Elegante Akzente schafft die neue Gestaltungsplatte Simcon von KANN. Sie überzeugt durch ihre typisch wolkige Sichtbetonoberfläche und klare Konturen. (Foto: KANN)

Gleich, ob Eingangsbereich, Terrasse oder Fußweg, Simcon eignet sich überall dort, wo in fußläufigen Bereichen gestalterische Akzente gesetzt werden sollen. Die frostwiderstandsfähigen Platten werden im Wet-Cast-Verfahren gefertigt und überzeugen durch ihre moderne Optik. Kennzeichen von Simcon sind eine schlichte Linienführung sowie ihre puristische, typisch wolkige Sichtbetonoberfläche. Dadurch ist die Wirkung in der Gesamtfläche sehr elegant. Unterstützt wird dieser Effekt durch ein schmales Fugenbild und die daraus resultierende weiträumige Flächenwirkung.

Simcon ist im Format 60 x 60 x 4 cm und im Dielenformat 90 x 30 x 4 cm erhältlich, die verschiedene Verlegemuster ermöglichen. Erweitert wird das Gestaltungsspektrum durch die beiden Farbstellungen grau und anthrazit. Die Platten sind angenehm zu begehen und bieten aufgrund ihrer Struktur auch bei Nässe ausreichend Trittsicherheit.

Zu sehen sind die neuen Simcon-Platten sowie weitere KANN-Produkte im Rahmen der GaLaBau in Nürnberg vom 17.-20. September 2014 auf dem Messestand von KANN in Halle 4, Stand-Nr. 4-215.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

KANN GmbH Baustoffwerke

Bendorfer Straße 180
56170 Bendorf-Mülhofen
Deutschland

Tel.: (02622) 707-0
Fax: (02622) 707-165

Email:
Web: http://www.kann-baustoffwerke.de/

Empfohlen für Sie: