Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Das ist Vielfalt: Mit der Astschere STIHL ASA 85 erweitert das Waiblinger Unternehmen sein AkkuSystem um die inzwischen elfte Anwendung. Das präzise arbeitende Kraftpaket sorgt für saubere Astschnitte bis 45 mm Durchmesser. Unterschiedliche Öffnungsweiten der Klinge sind mühelos elektronisch wählbar. Selbst intensive Schneidarbeiten bei harten Hölzern gelingen mit diesem Werkzeug kraftschonend und in gleichmäßig hoher Qualität - wenn nötig acht Stunden am Stück. Solange liefert der Lithium-Ionen-Akku STIHL AP 180 volle Leistung.

Akku-Astschere STIHL ASA 85 (Foto: STIHL)

Präzision, hohe Schnittgeschwindigkeit, kräftesparende Ergonomie, ausdauernde Akku-Leistung, bequeme Wartung und lange Lebensdauer: Die neue Akku-Astschere STIHL ASA 85 hat alles, was beim professionellen Einsatz zählt. Hauptanwendungsgebiete sind der Rückschnitt und die Pflege in Gärten, Parks und Baumschulen genauso wie in Weinbergen und Obstplantagen. Mit dem Akku AP 180 steht dafür ausreichend Energie für den Ganztageseinsatz zur Verfügung. Die ASA 85 kann aber auch mit allen anderen Akkus des STIHL AkkuSystems betrieben werden.

Präzision und Power - elektronisch gesteuert

Konsequent an den Bedürfnissen von Profinutzern ausgerichtet, setzt die STIHL ASA 85 ihre Kraft schnell und präzise in Schnitte bis zu 45 mm Astdurchmesser um. Genügt ein kleinerer Durchmesser, können Anwender die Öffnung des Schneidkopfes elektronisch auf 70, 60 oder 50 Prozent reduzieren. Das spart Arbeitszeit und Akku-Energie. Mit einem kurzen Doppelklick am Schalthebel wird zur vollen Klingenöffnung zurück gewechselt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

STIHL Vertriebszentrale AG & Co. KG

Robert-Bosch-Str. 13
64807 Dieburg
Deutschland

Tel.: +49 (0)60 71 30 55 358
Fax: +49 (0)60 71 30 55 358 438

Email:
Web: http://www.stihl.de/

Empfohlen für Sie: