Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Dolmar, der weltweit älteste Hersteller von Benzin-Motorsägen, nimmt 2008 nicht an der Internationalen Gartenfachmesse GAFA teil. Die Entscheidung, auf die Teilnahme an der GAFA 2008 zu verzichten, ist dem traditionsreichen Hamburger Hersteller von Motorgeräten keineswegs leicht gefallen. Zusammen mit dem Mutterkonzern Makita arbeitet Dolmar an einer strategischen Neuausrichtung, um die hoch gesteckten nationalen wie internationalen Wachstumsziele noch schneller als bisher realisieren zu können.

Diese umfasst unter anderem die verstärkte Ansprache von Endverwendern, um den erfolgreichen Dolmar Fachhändlern auch in Zukunft neue Marktchancen zu erschließen. Den engen Kontakt zum qualifizierten Fachhandel, der Dolmar in 2007 zum vierten Mal in Folge zur "Marke des Jahres" wählte, vertieft Dolmar auf den zur Zeit laufenden Stützpunkthändler-Tagungen. Hier informiert das Hamburger Unternehmen den Fachhandel rechtzeitig zum Saisonbeginn über Neu- und Weiterentwicklungen, das Produkt-Programm 2008, die aktuellen fachhandelsgerechten Konditionen, das optimierte elektronische Bestellsystem DIOS und vieles andere mehr.

Dolmar legt ausdrücklich Wert auf die Feststellung, dass es sich bei der Nichtteilnahme an der GAFA 2008 nicht um eine grundsätzliche Entscheidung handelt. Über eine Teilnahme an der GAFA 2010 wird im kommenden Jahr entschieden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Makita Werkzeug GmbH

Jenfelder Str. 38
22045 Hamburg
Deutschland

Tel.: +49 (0)2102/1004-442
Fax: +49 (0)2102/1004-463

Email:
Web: http://www.dolmar.de/

Empfohlen für Sie: