Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Der neuen Kompakt-Multiträger mit geringem Eigengewicht sorgt für breiteres Einsatzspektrum von Hofladern, Kompakttraktoren und Minibagger

Kompakt-Multiträger (Foto: farmtec Trautmann-Biberger)

Die Firma farmtec präsentiert gemeinsam mit dem dänischen Grünflächenpflegespezialisten GreenTec den neuen Kompakt-Multiträger HXF 2302. Der Schnellwechsel-Anbaurahmen mit Auslegerarm für Arbeitsgeräte wurde speziell für Hoflader, Kompakttraktoren und Minibagger konzipiert. Durch sein geringes Eigengewicht von nur 118 kg kann er an der Laderschwinge angebaut werden und erweitert so das Einsatzspektrum der kompakten Trägerfahrzeuge erheblich.

Der Kompakt-Multiträger HXF 2302 zeichnet sich durch eine besonders leichte, kompakte und kostengünstige Bauweise aus. Er kann deshalb bereits an kompakten Trägerfahrzeugen ab 1.200 kg Eigengewicht eingesetzt werden. Er wird am Schnellwechselrahmen des Laders oder am Frontlader von Kompaktschleppern montiert. Der Antrieb erfolgt über deren Hydraulikpumpe, die eine Leistung von mindestens 25 Liter/min bieten sollte. Als Anbaugeräte bietet farmtec derzeit den Teller- Kantenschneider RI 80, der Heckenschneider HL 150 und die Baum- und Heckensäge LRS 1402 an. Die Arbeitswerkzeuge können durch Schnellkuppler werkzeuglos und schnell gewechselt werden.

Der Kompakt-Multiträger HXF 2302 erschließt durch seine kompakte und kostengünstige Konstruktion den vielerorts vorhandenen kompakten Trägerfahrzeugen bei geringen Investitionskosten, ein breites Arbeitsspektrum. Das gilt insbesondere für den Einsatz bei beengten Verhältnissen, beispielsweise im kommunalen Bereich sowie bei der Grundstückspflege in Gewerbebetrieben und der Landwirtschaft. Dort hilft er dabei, mühselige Handarbeit bzw. fehlende Arbeitskräfte zu ersetzen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

farmtec Trautmann-Biberger

Landshuter Str. 25
84051 Altheim, Essenbach
Deutschland

Tel.: 08703/ 905 44 0
Fax: 08703/ 905 44 44

Email:
Web: http://www.farmtec-online.de/

Empfohlen für Sie: