Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Freudige Nachrichten für die Steinbranche: Die Stone+tec, der zentrale Stein-Branchentreff in Mitteleuropa mit einem umfassenden Angebot rund um Naturstein für die Bereiche Bau, Grabmal, Denkmal und Gestaltung, hat einen neuen Termin.

Messegeschehen (Foto: NuernbergMesse / Thomas Geiger)

Die NürnbergMesse gibt in Abstimmung mit dem Fachbeirat bekannt, dass die nächste Ausgabe der Internationalen Fachmesse für Naturstein und Steintechnologie vom 12. bis 15. Mai 2021 im Messezentrum Nürnberg stattfinden wird. Voller Elan starten nun die Planungen für eine erfolgreiche Veranstaltung.

Die Stone+tec musste 2020 aufgrund der Auswirkungen des Corona-Virus auf die wirtschaftliche Situation weltweit verschoben werden. Daraus ergibt sich nun, dass die zweijährig stattfindende Veranstaltung wieder in die „ungeraden“ Messejahre wandert. „So schade es auch ist, dass 2020 keine Stone+tec stattfinden konnte: Das ist unsere Chance, die Messe in einem wirtschaftlich und gesellschaftlich stabileren Umfeld, gerade mit Blick auf die wichtigen Natursteinregionen, stattfinden zu lassen. Wir starten nun voller Optimismus in die Vorbereitungen und freuen uns sehr, Sie vom 12. bis 15. Mai 2021 wieder bei uns in Nürnberg begrüßen zu dürfen“, so Elke Harreiß, Leiterin der Stone+tec bei der NürnbergMesse.

Anmeldung ab September 2020 möglich Interessierte Aussteller können sich bereits den September 2020 im Kalender markieren. Dann startet offiziell die Anmeldephase zur Stone+tec 2021. Alle weiteren Informationen gibt es bereits jetzt unter: siehe 1. Link

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: