Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Traditionell werden Baumaschinen wie Fugenschneider, Betonglätter oder Verdichter mit Benzin- oder Dieselmotoren eingesetzt. Diese sind zwar leistungsstark, verursachen aber Lärm, Vibrationen und schädliche Abgase, sodass sie nur im Freien eingesetzt werden können. Wesentlich zeitgemäßer präsentiert sich das umfassende Akku-Sortiment von Norton Clipper, welches der Baumaschinenspezialist im Rahmen einer neuen, umfangreichen Broschüre ausführlich vorstellt.

In der neuen Broschüre „Power ohne Kompromisse“ informiert Baumaschinenspezialist Norton Clipper über sein umfassendes und leistungsstarkes Akku-Sortiment.

Flexibel, leistungsstark, nachhaltig dank neuem Akku-System: Die besonders robuste und einfach zu bedienende Akku-Tischsäge CM 350 B genauso wie der kabellose Fugenschneider CS 352 B profitieren von den Vorteilen des universell verwendbaren Honda-Akku. (Fotos: Saint-Gobain Abrasives GmbH)

Ganz gleich, ob Tischsäge, Rüttelplatte, Stampfer oder Fugenschneider – die Norton Clipper Akku-Systeme zeichnen sich durch ihre hohe Leistungsfähigkeit und Anwenderfreundlichkeit aus. Und dabei arbeiten sie vollkommen ohne die negativen „Begleiterscheinungen“ herkömmlich angetriebener Maschinen. „Alle Maschinen aus unserem Akku-Sortiment verfügen über einen leistungsstarken bürstenlosen Honda-Motor in Kombination mit einem langlebigen Honda-Akku, der eine von Einsatz zu Einsatz gleichbleibende und zuverlässige Leistung garantiert“, erklärt Marko Waldschmidt, Vertriebsleiter Deutschland, Österreich und Schweiz bei Saint-Gobain Abrasives.

„Gleichzeitig arbeiten alle Akku-Systeme wesentlich vibrationsärmer sowie lärmreduzierter und benötigen einen im Vergleich geringeren Wartungsaufwand. Und vor allem: Durch den Wegfall schädlicher Abgase ermöglichen die Maschinen ein saubereres und sichereres Arbeitsumfeld – draußen auf der Baustelle genauso wie drinnen in der Werkstatt.“

Herzstück des Sortiments ist der innovative, universell einsetzbare Akku: In nur einer Stunde erreicht er bis zu 100 % Aufladekapazität und dies über einen Lebenszyklus von mindestens 3.000 Aufladungen ohne Leistungsverlust. Der Akku kann für das gesamte Akku-Sortiment von Norton Clipper genutzt werden, was sowohl Logistik wie Lagerhaltung vereinfacht.

Power ohne Kompromisse – zum Download

Die neue Broschüre „Power ohne Kompromisse“ vermittelt einen fundierten Überblick über die einzelnen Maschinen im Akku-Sortiment, zeigt die Akku-Laufzeiten in verschiedenen Einsatzgebieten und informiert über neue Diamantscheiben. „Diese wurden speziell auf die Akku-Antriebstechnik abgestimmt, sodass die Perfomance beispielsweise der Fugenschneider noch einmal deutlich verbessert werden konnte“, so Marko Waldschmidt.

Die neue Broschüre zum kostenfreien Download sowie alle Informationen zu den einzelnen Maschinen des innovativen Akku-Sortiments von Norton Clipper finden Sie online - siehe Link unten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Saint-Gobain Abrasives GmbH

Birkenstraße 45-49
50389 Wesseling
Deutschland

Tel.: + 49 (0)2236/703-289
Fax: + 49 (0)2236-703-368

Email:
Web: http://www.nortonabrasives.com/de-de/clipper

Empfohlen für Sie: