Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die optimale Kalkversorgung der Ackerböden ist eine der wichtigen Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Ernte. Sie begünstigt nicht nur die physikalischen, chemischen und biologischen Prozesse im Boden. Sie ist vor allem auch eine wirtschaftlich sinnvolle Maßnahme.

Praxisratgeber aus dem DLG-Verlag

Nach dem Leitmotiv „Kalk ist nicht alles, aber ohne Kalk ist alles nichts“ behandelt der jetzt in dritter Auflage erschienene Praxisratgeber aus dem DLG-Verlag die Kalkdüngung unter aktuellen Gesichtspunkten.

Dabei werden sehr anschaulich die chemischen Grundlagen erläutert. Einen besonderen Schwerpunkt legt der Ratgeber aber auf die praktische Bedarfsermittlung, die optimale Kalkauswahl und -ausbringung. Ein separates Kapitel zur Wirtschaftlichkeit weist nach, dass die Kosten der Kalkdüngung vom Mehrertrag durch die Bodenaufbesserung bei weitem übertroffen werden.

Der Band „Kalkdüngung: Gesunde Ackerböden – optimale Erträge“ kann zum Preis von 7,50 € beim DLG-Verlag, Tel.: 06123/9238263, Fax: 06123/9238262, E-Mail: dlg-verlag(at)DLG.org oder direkt im Online-Buchshop erworben werden.

Von: 

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: