Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat in den ersten drei Monaten des Jahres weltweit 113.100 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert und konnte damit ein Wachstum von 4,3 Prozent erzielen. Mit 46.100 Einheiten sind die Auslieferungen der Marke auch im März über Vorjahresniveau (+0,8 Prozent).

Die Produktpalette von Volkswagen Nutzfahrzeuge: Multivan, Caddy, Amarok und Crafter. (Foto: Volkswagen Nutzfahrzeuge)

Im Heimatmarkt Deutschland lieferte die Marke mit 28.000 Einheiten im ersten Quartal 3,7 Prozent mehr Fahrzeuge aus als im Vorjahreszeitraum (27.100 Fahrzeuge). Besonders groß war der Zuwachs in den europäischen Kernmärkten Italien (+40,2 Prozent auf 2.900 Fahrzeuge), Spanien (+27,7 Prozent auf 3.100 Fahrzeuge) und Frankreich (+17,6 Prozent auf 4.600 Fahrzeuge).

Auch die Auslieferungen in der Region Osteuropa (+2,6 Prozent auf 8.000 Fahrzeuge) und in Südamerika (+4,1 Prozent auf 9.600 Fahrzeuge) entwickelten sich in den ersten drei Monaten des Jahres positiv.

Rückgänge verbuchten die Märkte in Afrika (-29,7 Prozent auf 3.000 Fahrzeuge), Asien/Pazifik (-9,1 Prozent auf 5.000 Fahrzeuge) und Nahost (-0,5 Prozent auf 7.900 Fahrzeuge).

Bram Schot, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge für Vertrieb und Marketing: „Die Erneuerung der Modellpalette mit Caddy und T-Baureihe in 2015 greift. Sie wird dieses und nächstes Jahr mit Amarok und Crafter fortgesetzt.“ Vor allem die Auslieferungen in Westeuropa hätten sich erfreulich entwickelt. Schot: „Auch die Märkte in Süd- und Westeuropa erholen sich wieder.“ Für das gesamte Jahr 2016 erwarte er „eine weiterhin positive Entwicklung der Marke“. Allerdings bleibe die Situation in den gesamtwirtschaftlich weniger starken Regionen herausfordernd, so Schot weiter.

Die Auslieferungen von Volkswagen Nutzfahrzeuge nach Modellen im Überblick:

  • 46.800 Fahrzeuge der T-Baureihe (43.500; +7,6 Prozent)
  • 36.700 Fahrzeuge der Caddy-Baureihe (35.000; +4,9 Prozent)
  • 18.800 Fahrzeuge der Amarok-Baureihe (18.500; +1,7 Prozent)
  • 10.900 Fahrzeuge der Crafter-Baureihe (11.600; -5,9 Prozent)
 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Volkswagen Nutzfahrzeuge

Mecklenheidestraße 74
30419 Hannover
Deutschland

Tel.: (0511) 798-0
Fax: (0511) 798-3001

Email:
Web: http://www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de

Empfohlen für Sie: