Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Beim diesjährigen Innovationspreis Architektur und Bauwesen der Architekturzeitschriften AIT und IntelligenteArchitektur wurde die MobilaneHELIX GmbH anlässlich der Messe BAU in München am 15. Januar 2007 für ihre - Hecke am laufenden Meter® - ausgezeichnet. MobilaneHELIX erhielt den Preis in der Kategorie Produkte von hoher architektonischer Qualität.

(Foto: MobilaneHELIX)

Der Wettbewerb kürte Entwerfer und Hersteller innovativer Produkte aus allen Bereichen des Bauwesens. Insgesamt haben sich branchenübergreifend 70 Produkte beworben. Wichtige Kriterien bei der Beurteilung waren funktionale und gestalterische Qualität sowie Materialechtheit und Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten. Prämiert wurden die Produkte, die in besonderem Maße auf die Belange und Erfordernisse von Architekten zugeschnitten sind.

Die "Hecke am laufenden Meter®" erfüllt diese Kriterien: Bei ihr handelt es sich um einzelne Module mit ausgewachsenen Pflanzen, die sich an stabilen, wetterfesten Metallgittern festhalten. Die einzelnen Heckenteile werden durch Pfähle aus Hartholz oder durch Eisenstangen sowie mit Hilfe spezieller Bügel in Form gehalten. Die Pflanzen wurzeln in biologisch abbaubaren, mit Blumenerde gefüllten Kästen aus Kokosfasern und Latex. Die Heckenelemente gibt es in verschiedenen Maßen und mit unterschiedlichen Pflanzen. Mit der "Hecke am laufenden Meter®" entsteht innerhalb von wenigen Stunden ein grüner Sicht- und Graffitischutz oder eine attraktive Fassadenbegrünung- sowohl im privaten als auch im öffentlichen Raum. Hans Müller, Geschäftsführer von MobilaneHELIX in Deutschland: "Wir fühlen uns im besten Sinne ausgezeichnet und nehmen den Preis als Bestätigung für unser Engagement im Forum 'Die grüne Stadt'. Vor allem, dass der Preis von Architekten ausgeschrieben ist, zeigt, welchen Stellenwert Grün schon in der Projektplanung hat".

In ihrer Begründung für die Auszeichnung von MobilaneHELIX hebt die fünfköpfige Jury namhafter Architekten und Innenarchitekten die Funktionalität der Hecke hervor: "Das Fertigelement die "Hecke am laufenden Meter®" schafft eine neue Möglichkeit der Fassadengestaltung. Diese Architektur kann man mit dem Begriff "Pulloverhäuser" umschreiben. Wir werden bald das Stricken anfangen! Die Hecke stellt eine sehr innovative und zugleich simple Lösung dar."

Von: 

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

HELIX Pflanzensysteme GmbH

Ludwigsburger Straße 82
70806 Kornwestheim
Deutschland

Tel.: +49 (0)7154/8016-0
Fax: +49 (0)7154/8016-19

Email:
Web: http://www.helix-pflanzensysteme.de

Empfohlen für Sie: