Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die diesjährige Jahrestagung der Junioren des Bundesverbandes der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen fand Ende Juni in Stuttgart statt. Eingerahmt von Besuchen bei Porsche und Mateco gastierten die aus ganz Deutschland angereisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei INDUMA-Rent aus Stuttgart Stammheim.

bbi-Junioren zu Besuch bei INDUMA-Rent (Foto: INDUMA-Rent)

Die Betriebsbesichtigung bei sommerlich heißen Temperaturen mit Rundgang durch die Büros und Werkstätten des Premium-Dienstleisters bot reichlich Gesprächsstoff. bbi-Geschäftsführer Jürgen Küspert zeigte sich sehr beeindruckt von der offenen Unternehmenskultur bei INDUMA-Rent: "Der Blick 'hinter die Kulissen' hat uns wieder einmal deutlich gezeigt, welche Faktoren bzw. Eigenschaften eigentümergeführte Mittelständler so erfolgreich machen: Leidenschaft, Fachwissen und engagierte Teamarbeit."

Auch Dominik Dejon, Geschäftsführer von INDUMA-Rent, zog ein sehr positives Resümee: "Wir empfanden schon die Ankündigung des Besuchs der bbi-Junioren als eine große Auszeichnung für INDUMA-Rent – und den persönlichen Erfahrungsaustausch mit den Kolleginnen und Kollegen kann man gar nicht anders als eine sehr große Bereicherung bezeichnen."

INDUMA-Rent hatte das PartnerLIFT-Audit 2017 als Sieger mit maximaler Punktzahl abgeschlossen und damit das besondere Interesse beim Nachwuchs der Kollegen und Partner hervorgerufen.

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: