Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Markus Henning (43) ist seit 01.05.2020 neuer Vertriebsdirektor Handel Handwerk Gebäudetechnik D-A bei Grundfos. Henning hat diese Position seit September 2019 bereits kommissarisch betreut und ist durch seine langjährige Tätigkeit im Unternehmen bestens für die Aufgabe vorbereitet. In der neuen Position verantwortet er unter anderem das Grundfos-Geschäft über den Fachgroßhandel für Sanitär, Heizung und Klima in Deutschland und Österreich.

Markus Henning neuer Vertriebsdirektor Handel und Handwerk (Foto: Grundfos)

Der Diplom-Ingenieur (FH) für Ver- und Entsorgungstechnik begann seine Karriere in der Technischen Beratung bei Grundfos. Nach einem Wechsel in den Außendienst für Handel und Handwerk und als Planerberater übernahm er später Führungsaufgaben im Bereich Gebäudetechnik, zuletzt als Leiter Key Account Management. Im September 2019 übernahm er nach dem Weggang von Frank Wiehmeier zunächst kommissarisch die Position als Vertriebsdirektor Handel Handwerk Gebäudetechnik D-A.

"Markus Henning hat seine fachliche Kompetenz und sein gutes Gespür im Umgang mit Kunden nachdrücklich unter Beweis gestellt und ist eine hervorragende Besetzung für die Position als Vertriebsdirektor", sagt Martin Palsa, Geschäftsführer und D-A-CH Area Manager Grundfos. "Der Bereich Handel Handwerk Gebäudetechnik ist ein wichtiger Teil unseres Kerngeschäfts und ich bin sicher, dass wir ihn mit Markus Henning als erfahrene Führungskraft erfolgreich weiterentwickeln können."

"Ich freue mich, jetzt auch offiziell für die neue Position verantwortlich zu sein", so Markus Henning. "Viele Kunden haben mich bereits kennengelernt, und die enge Zusammenarbeit ist mir auch in Zukunft sehr wichtig. In einem Markt mit komplexer gewordenen Anforderungen können wir alle nur erfolgreich sein, wenn Hersteller, Großhandel und Handwerk Hand in Hand arbeiten. Darin sehe ich einen wichtigen Teil meiner Aufgabe."

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: