Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

mateco feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen und hat sich dazu entschlossen eine Spendenübergabe an den Verein Herzenswünsche e.V von mateco Geschäftsführer Alexander Bradfisch durchzuführen. „Im Einklang mit unseren Werten und als Dank für 50 Jahre mateco setzen wir gerade jetzt in unserem Jubiläumsjahr einen großen Fokus auf soziales Engagement“, so mateco Geschäftsführer Alexander Bradfisch.

Spendenübergabe an den Verein Herzenswünsche e.V von mateco Geschäftsführer Alexander Bradfisch (Bild: mateco)

„Denn als mittelständisches Unternehmen, das in den letzten Jahren und Jahrzehnten stark gewachsen ist, ist es uns besonders wichtig, der Gesellschaft etwas zurückzugeben“, so Bradfisch weiter.

Im Zeitraum von August bis Oktober 2023 hat mateco eine groß angelegte Spendenaktion ins Leben gerufen, bei der je 3 € pro getätigter Miete direkt dem gemeinnützigen Herzenswünsche e.V. zugute kamen. Durch freiwillige Spenden der Mitarbeitenden wurde außerdem ein deutlich vierstelliger Betrag gesammelt, der schließlich von mateco auf eine großzügige Spendensumme in Höhe von insgesamt 250.000 € aufgestockt wurde.

Die Übergabe des symbolischen Spendenschecks fand zwischen mateco Geschäftsführer Alexander Bradfisch und Beatrix Villing, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Herzenswünsche e.V., in der Firmenzentrale in Leonberg statt. Die Vertreterin des Vereins, der schwer kranken Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche erfüllt, war von der Spendensumme sichtlich überwältigt.

Für mateco Geschäftsführer Alexander Bradfisch landet das Geld an der richtigen Stelle: „Mit unserer Spende unterstützen wir dort, wo unsere Hilfe dringend benötigt wird. Ich bin davon überzeugt, dass unser Beitrag viele Kinderträume wahr werden lässt und den Erkrankten so wie deren Familien neue Kraft schenken wird. Was für die Kinder ein Herzenswunsch ist, ist für uns als Unternehmen eine Herzensangelegenheit!"

Neben dieser einmaligen Spendenaktion ist bei mateco ganzjährig und bundesweit die soziale Arbeitsbühne „Tappi“ im Einsatz, die Einrichtungen mit Modernisierungsbedarf und fehlenden finanziellen Mitteln beim Höhenzugang unterstützt.

Weitere Informationen zum sozialen Engagement finden Sie auf der website von mateco.

 

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

mateco GmbH

Am Längenbühl 16
71229 Leonberg
Deutschland

Tel.: +49 (0)711/95556-30
Fax: +49 (0)711/95556-99

Email:
Web: http://www.mateco.de

Empfohlen für Sie: