Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Immer mehr Nutzer von Maschinen, sei es Kommunen, Golfplatzbetreiber oder Dienstleister, setzen sich durch die Senkung ihrer Abgasemissionen proaktiv für die Schonung der Umwelt ein. Aufgabe der Hersteller ist es folglich, durch den Einsatz modernster Motorentechnologie immer schadstoffärmere aber dadurch nicht weniger leistungsstarke Maschinen zu entwickeln.

John Deere Kompakttraktoren

Mit vollintegrierten Dieselpartikelfilter (Fotos: John Deere)

Die neuen John Deere Kompakttraktoren 4066M und 4066R werden diesem Anspruch gleich in mehrerer Hinsicht und nicht zuletzt dank dem vollintegrierten Dieselpartikelfilter gerecht. Durch diese innovative Technik garantieren die vielseitig einsetzbaren Maschinen den Kunden bei gesenktem Schadstoffausstoß das für die jeweilige Aufgabe benötigte Leistungsniveau.

Die Technologie dieser 66 PS starken 4-Zylinder Modelle ist den von John Deere für die Landwirtschaft entwickelten Großtraktoren entlehnt, was ihre im Vergleich zu herkömmlichen Motoren niedrigeren Abgaswerte erklärt. Gleichzeitig ging es den Konstrukteuren darum, den Wartungsaufwand so niedrig wie möglich zu halten. Abgesehen von der täglichen Routinewartung und den üblichen Wartungsintervallen fallen keine zusätzlichen Reinigungsarbeiten oder manuellen Eingriffe an, was erheblich den Arbeitsaufwand reduziert.

Für einfache Bedienung ist ebenfalls gesorgt: DPF cleaning

Das bewährte eHydro-Getriebe von John Deere mit drei Gruppen und leichtgängiger 2-Pedal-Steuerung garantiert einen bequemen Fahrtrichtungswechsel.

Das Spitzenmodell 4066R verfügt darüber hinaus über den Anbau-Assistenten „Hitch Assist“. Dieses prämierte System macht den Anbau von Geräten an den Heckkraftheber und das Ankuppeln von Anhängern deutlich leichter und schneller. Denn der Fahrer braucht hierzu seinen Sitz nur einmal zu verlassen. Anschließend kann er durch die am Heckkotflügel angebrachten Schalter den Traktor bis zu maximal 12 mm/s vor- und rückwärts bewegen sowie das Hubwerk wie gewünscht anheben und absenken.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

John Deere GmbH & Co. KG - John Deere Vertrieb

John-Deere-Straße 8
76646 Bruchsal
Deutschland

Tel.: +49 (0)7251/924-8401
Fax: +49 (0)7251/924-8409

Email:
Web: http://www.deere.de

Empfohlen für Sie: