Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL) feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Dazu betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf heute beim Staatsempfang zu Ehren der ANL in München: Die Akademie ist ein Flagschiff der Umweltbildung. Umweltschutz ist eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben. Die Gründung der ANL vor 40 Jahren war eine Pioniertat in der Umweltpolitik.

40 Jahre Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL) © Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege

Sie ist die erste und damit älteste Naturschutzakademie Deutschlands. Seit 1976 setzt sich die ANL mit Leidenschaft für unsere Naturheimat ein. Ziel war und ist, ein ökologisches Bewusstsein in unserer Gesellschaft zu schaffen, das Verstand und Gefühl gleichermaßen anspricht. Mit ihrer Arbeit hat die ANL über Bayern hinaus Maßstäbe gesetzt. Kopf, Herz und Hand, Erleben und Tun: Die Akademie ist heute eine internationale Marke der Umweltbildung." Seit 1976 hat die ANL mehr als 4.000 Veranstaltungen mit über 125.000 Teilnehmern durchgeführt.

Neben der Forschung auf dem eigenen Versuchs- und Forschungsgelände und der Vielzahl der Veranstaltungen zu aktuellen Themen findet an der ANL z.B. die landesweite Ausbildung des bayerischen Naturschutznachwuchses, der bayerischen Naturschutzwächter, der Natur- und Landschaftsführer und auch der Biber-, Muschel-, Hornissen- und Wespenberater statt. Darüber hinaus ist die ANL international vernetzt und arbeitet mit mehr als 100 Kooperationspartnern zusammen. Scharf: "Die Akademie ist ein zentraler Eckpfeiler, um die aktuellen globalen Herausforderungen wie Klimawandel und Artenschutz zu bewältigen. Die Begeisterung von Verantwortlichen und Mitarbeitern ist ansteckend und schafft die Bereitschaft für Engagement in allen gesellschaftlichen Bereichen."

Die ANL ist seit 40 Jahren die Bildungs- und Forschungseinrichtung des Bayerischen Umweltministeriums. Mit ihren 30 Mitarbeitern, jährlich über 100 Seminaren und umfangreichen Publikationen stellt die ANL ein breites Umweltbildungsangebot zur Verfügung.

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: