Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Rechtzeitig zum Saisonstart im GaLaBau bringt der Funktionslader-Hersteller Avant ein exzellentes Anbaugerät auf den Markt. Der Sichelmäher mit Mulcheinsatz ist ideal im Galabau einsetzbar. Das hydraulisch angetriebene Mähwerk kann mit wenigen Handgriffen an alle Modelle der 200er, 500er und 600er Serie angebaut werden. Das Sichelmähwerk hat zwei Sichel- und zwei Mulchmesser, wobei das Mulchwerk ohne Probleme entfernt werden kann.

Sichelmäher mit Mulcheinsatz ist ideal im Galabau einsetzbar.

Die Schnittbreite beträgt 1.200 mm und die Schnitthöhe ist individuell von 25 bis 100 mm einstellbar. Hierzu sind an jedem der vier Stützräder Distanzringe angebracht, die an jedem Rad individuell verstellt werden können. Das Schnittgut wird durch eine kraftvolle Turbine in den 180 l fassenden Fangkorb transportiert. Dieser wiederum kann mit dem Hubarm des jeweiligen Avant-Laders zur Hochentleerung z. B. auf einen Anhänger, eine Pritsche oder einen Container gehoben werden. Je nachdem, mit welchem Avant Funktionslader gearbeitet wird, sind Hubhöhen von 1,15 m bis 2,30 m erreichbar.

Die Entleerung erfolgt über eine mechanisch zu öffnende Klappe. All dies ist ohne Aufwand für Werkzeuge schnell und problemlos zu handhaben. Es gibt zwei Ausführung des Sichelmähwerks mit Mulcheinsatz. Eine ist an die kleine 200er Avant-Serie mit den 16 und 20 PS Motoren angepasst und eine Variante für die Avant 500er und 600er Serie mit den 20 bis 36 PS Motoren. Für jeden Galabauer ist dieses Anbaugerät in Verbindung mit dem Avant Lader eine effizient arbeitende Maschine für die Einsätze beim Mähen und Mulchen in Gärten und Anlagen unterschiedlichster Größen und Zuschnitte.

Damit erweitert Avant sein Anbaugeräteprogramm wiederum um ein weiteres effektives und professionelles Anbaugerät - der bisher über 60 Avant- Anbaugeräte, die an den drei Funktionslader -Serien der 200, 500 und 600 Modelle einsetzbar sind.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

AVANT TECNO Deutschland GmbH

Einsteinstraße 22
64859 Eppertshausen
Deutschland

Tel.: +49 (0)6071/980-655
Fax: +49 (0)6071/980-453

Email:
Web: http://www.avanttecno.de

Empfohlen für Sie: