Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Rapid hat sein Sortiment der bewährten Leichtbaustachelwalzen erweitert. Der Aluminiumgrundkörper des neuen Rads ist mit total 52 Kunststoffstacheln in vier Reihen bestückt und passt zu den Reifendimensionen 5.00-10.

Rapid ORBITO mit neuer Stachelwalze beim Mulchen (Foto: Rapid )

Die Stachelwalzen bestechen durch hohe Traktion, die bodenschonende Arbeitsweise und sind praktisch frei von lästigem Aufwickeln des Futters. Das erlaubt höchst effizientes und sicheres Arbeiten bis in extreme Steillagen. Die neuen Rapid Stachelwalzen sind als Basisräder oder in Kombination mit gummibereiften Rädern einsetzbar und per sofort lieferbar.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Rapid Technic AG

Industriestrasse 7
8956 Killwangen
Schweiz

Tel.: +41 44 743 11 11
Fax: +41 44 743 14 60

Email:
Web: http://www.rapid.ch/

Empfohlen für Sie: