Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Der 5-millionste Rasentraktor der Serie X100 wurde in der Greeneville Fabrik in Tennessee (USA) produziert. Das ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Power Products Fabrik.

5 Millionen Rasentraktoren der Serie X100 (Foto: John Deere)

1988 startete die Fabrik mit einer geringen Produktion. Mittlerweile hat sich der Standort zur John Deere Einheit mit der höchsten Stückzahl entwickelt und ist für die Herstellung der grünen Kult-Rasentraktoren verantwortlich. Im letzten Jahr feierte die Fabrik ihr 30-jähriges Jubiläum.

„Die Produktion der 5-millionsten Maschine ist ein bedeutender Meilenstein für das Power Products Team, für John Deere und unsere treuen Kunden″, so Factory Manager Jeff Hollett. „Wir sind sehr stolz auf das Erbe, dass wir hier in Greeneville aufgebaut haben und dass wir 5 Millionen Maschinen produziert haben.″

In der Power Products Anlage werden derzeit die kleinen John Deere Aufsitzrasenmäher der X100-er Serie hergestellt, von denen einige mit dem preisgekrönten 30-Sekunden Ölwechselsystem - Easy Change - ausgestattet sind. Zudem werden weitere Rasentraktor-Modelle sowie verschiedene ZTrak-Mäher in der Fabrik produziert.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

John Deere GmbH & Co. KG - John Deere Vertrieb

John-Deere-Straße 8
76646 Bruchsal
Deutschland

Tel.: +49 (0)7251/924-8401
Fax: +49 (0)7251/924-8409

Email:
Web: http://www.deere.de

Empfohlen für Sie: