Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Was Dürre im Wald anrichtet - FNR legt Infografik zu Auswirkungen von Trockenheit vor

Die Jahre 2018 und 2019 waren durch extreme Witterungsbedingungen gekennzeichnet. Stürme, langanhaltende Trockenheit und anschließender Borkenkäferbefall führten zu großen Schäden und hohen Absterberaten in den Wäldern. Im Jahr 2020 werden die Wälder bereits im dritten Jahr in Folge mit... mehr...

Nachricht vom: 29.06.2020

Naturschutz

Wilde Bienen fliegen auf Rot von LANXESS

Das Quadrat ist rot, der Kreis blau, das Dreieck gelb. Diese Verknüpfung geht auf die Farb- und Formenlehre des Bauhaus-Künstlers Wassily Kandinsky zurück. Die Krefelder Betonmanufaktur Grellroth hat diesen Stil konsequent bei der Gestaltung ihrer Bienenhotels umgesetzt. mehr...

Nachricht vom: 26.06.2020

Naturschutz

Schulze: „Wir brauchen eine Trendumkehr beim Rückgang der Insekten und ihrer Artenvielfalt“

Auf Einladung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze haben sich heute in Berlin zentrale Akteure von Verbänden, Ländern, Kommunen und Wissenschaft beim zweiten Runden Tisch Insektenschutz über die Ursachen des Insektenrückgangs und die erforderlichen Gegenmaßnahmen ausgetauscht. mehr...

Nachricht vom: 24.06.2020

Naturschutz

Großes Interesse an Insekten

Die Steinhummel ist das am häufigsten gesichtete Insekt in deutschen Gärten. Das zeigen die Halbzeitergebnisse des Insektensommers. Der NABU hatte dazu aufgerufen, vom 29. Mai bis zum 7. Juni Insekten zu zählen und online zu melden. Mehr als 8.300 Naturfreundinnen und -freunde haben in... mehr...

Nachricht vom: 17.06.2020

Naturschutz

Schulze: „Die Welt ist auf intakte Ökosysteme angewiesen“

Bundesumweltministerin Svenja Schulze spricht heute zur Eröffnung der Feierlichkeiten zum Weltumwelttag 2020 gemeinsam mit dem Staatspräsidenten Kolumbiens, Iván Duque Márquez, und der UNEP Exekutivdirektorin, Inger Andersen, über die internationale Umweltzusammenarbeit. Kolumbien ist in... mehr...

Nachricht vom: 05.06.2020

Naturschutz

Aktuelles Konjunkturpaket sieht Hilfen in Höhe von 700 Millionen Euro für den Wald vor

Das gestern im Koalitionsausschuss beschlossene Konjunkturpaket beinhaltet eine Unterstützung für die Waldbewirtschaftenden in einer Höhe von 700 Millionen Euro. „Vor dem Hintergrund der bedrohlichen Situation im Wald ist das eine große Hilfe und ein wichtiges Signal an die vielen... mehr...

Nachricht vom: 04.06.2020

Naturschutz

Insektenforscher finden verschollene Arten in MV

Im Herbst 2018 startete die Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern mit InsHabNet ein vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördertes Modellprojekt zum Schutz von Waldinsekten, deren Populationen durch fragmentierte Lebensräume als gefährdet gelten. Jetzt liegt... mehr...

Nachricht vom: 03.06.2020

Naturschutz