Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 1 bis 15 von 204

Pumpen mit Know-how

Wenn es um Wasser geht, ist Tsurumi dabei. Als Neuheiten zeigte der Hersteller in Halle 6 nicht nur die Sicherheitspumpe KRDX sowie den Flachsauger LSC2.75S. Die Düsseldorfer demonstrierten auch, wie die Baustelle 4.0 funktioniert: nämlich verblüffend einfach mit der Connect-Box. mehr...

Nachricht vom: 07.11.2022

Umweltschutz und Entsorgung, Wasser

Ganz Niederösterreich pflanzt 12.829 neue Bäume

Landesrat Martin Eichtinger: „Flächendeckend werden in jeder Gemeinde des Landes neue Jungbaum-Setzlinge gepflanzt. Ein sensationeller Erfolg für mehr Lebensqualität in unserem Land. Danke an unsere blau-gelben Landsleute und alle Gemeinden, die maßgeblich zu diesem Ergebnis beigetragen... mehr...

Nachricht vom: 27.10.2022

Bäume, Klima- und Umweltschutz, Naturschutz

GRAF bei GaLaBau 2022: anschlussfertige Lösungen für Regenwassernutzung und -versickerung

Die Starkregenereignisse und Trockenperioden in den vergangenen Jahren haben Bauherren und Entscheider in Kommunen zunehmend für die dezentrale Regenwassernutzung, -rückhaltung und -versickerung sensibilisiert. GRAF, Marktführer für die Regenwasserbewirtschaftung, präsentiert bei der... mehr...

Nachricht vom: 27.09.2022

Baustoffe und Bauteile, für Be- und Entwässerung, Wasser

Torffreie Erde ist Klimaschutz im Garten, am Balkon und der Terrasse

Landesrat Martin Eichtinger: „Ein Kernkriterium von ‚Natur im Garten‘ beschäftigt sich mit torffreiem Gärtnern. Daher widmet sich ‚Natur im Garten‘ speziell mit dem Gärtnern ohne Torf in unseren Pflanzenerden. Einer repräsentativen Umfrage zur Folge ist die Vermeidung von Torf bereits für... mehr...

Nachricht vom: 24.08.2022

Klima- und Umweltschutz

Stechmann sieht akute Krise im Obstbau

Auf eine akute Krise im deutschen Obstbau hat Jens Stechmann, Vorsitzender der Bundesfachgruppe Obstbau, hingewiesen. Bei einer Agrarpolitische Talkrunde mit anschließendem Senatsempfang am 15. August 2022 in Hamburg berichtete er von sinkenden Erzeugerpreisen bei explodierende Kosten und... mehr...

Nachricht vom: 17.08.2022

Klima- und Umweltschutz, Nachhaltigkeit

Photovoltaik oder Dachbegrünung – ein Solargründach bietet beides

Angesichts des Klimawandels und hoher Energiepreise fragen sich viele Immobilienbesitzer:innen, womit sie ihr Dach besser nutzen können: mit einer Photovoltaikanlage für nachhaltige Energieerzeugung oder mit einem Gründach als Hitzeschutz und Beitrag zur Artenvielfalt? Eine Entscheidung... mehr...

Nachricht vom: 12.08.2022

Bauwerksbegrünung, Klima- und Umweltschutz, Spezielle Arbeitsgebiete

Hitze, Dürre, Starkregen: Alarmsignale für mehr vorbeugenden Klimaschutz

In diesen Wochen denken viele Menschen zurück an die verheerenden Flutkatastrophen aus dem Juli 2021, deren Folgen vor allem an Ahr und Erft noch heute sichtbar sind. Derzeit ist es das andere Extrem, anhaltende Hitze und Trockenheit führen zu gesundheitlichen Belastungen und erheblichen... mehr...

Nachricht vom: 29.07.2022

Klima- und Umweltschutz

AöW veröffentlicht Positionspapier „Hochwasser und Starkregen

Die AöW hat heute das Positionspapier „Hochwasser und Starkregen – Land und Stadt auf die Klimafolgen vorbereiten“ veröffentlicht. In dem Positionspapier wird aufgezeigt, welche Stellschrauben angepasst werden müssen, um die Klimawandelanpassung bundesweit voran zu bringen.  mehr...

Nachricht vom: 14.06.2022

Hochwasserschutz, Umweltschutz und Entsorgung, Wasser

NABU: Wer die Zukunft des Waldes sichern will, muss ihn wirksam schützen

Auf der Sonder-Agrarministerkonferenz (AMK) tauschten sich die Landwirtschaftsministerinnen und -minister von Bund und Ländern zum Waldumbau und der Rolle des Waldes für den Klimaschutz aus. Im Vorfeld der AMK fordern die sechs Bundesländer mit CDU/CSU- und FDP-geführten Agrarministerien... mehr...

Nachricht vom: 17.05.2022

Klima- und Umweltschutz, Naturschutz

Kampagne enthüllt einen verkannten Klima-Champion

Mit der Kampagne „Unhide the Champion“ macht die deutsche Forstwirtschaft auf ihre Bedeutung im Kampf gegen den Klimawandel aufmerksam. Als Vorkämpfer zeigt Elon Ast, CEO der fiktiven „Klimaschutz-AG“, auf, wie unerlässlich nachhaltig bewirtschaftete Wälder, Holz sowie die Menschen... mehr...

Nachricht vom: 04.04.2022

Klima- und Umweltschutz

Herkules-Aufgabe Zukunftsbaum - Der 'Greta-Effekt' und seine Folgen für den Baumnachwuchs

Ziemlich sicher sehen in zehn Jahren unsere Innenstädte etwas anders aus. Zumindest, was Begrünung durch Bäume betrifft. Mehr Ginkgos, Eisenholzbäume und Zerreichen (Quercus cerris) werden Schatten und Kühlung spenden. Sicher ist – der Klimawandel macht es notwendig – nicht nur viel mehr... mehr...

Nachricht vom: 31.03.2022

Bäume, Die Grüne Stadt, Klima- und Umweltschutz

Grundwasser ist Gewässertyp des Jahres 2022

Der Internationale Tag des Wassers 2022 steht unter dem Motto “Groundwater: Making the Invisible Visible – Unser Grundwasser: der unsichtbare Schatz”. In Deutschland werden rund 70 Prozent des Trinkwassers aus Grund- und Quellwasser gewonnen. Unsere Ökosysteme, vor allem die Wälder, sind... mehr...

Nachricht vom: 23.03.2022

Umweltschutz und Entsorgung, Wasser

Wasser 3.0 und die FILTECH schaffen eine einzigartige Informations- undInteraktionsfläche zum Thema

Mikroplastik ist als globales Umweltproblem und Gesundheitsrisiko im öffentlichen Bewusstsein fest verankert, ebenso wie der Wunsch, die weitere Verschmutzung unserer Umwelt mit Mikroplastik zu beenden. Offen ist jedoch vielerorts die Frage, wie dies zukünftig gehen kann. Die Vermeidung... mehr...

Nachricht vom: 07.03.2022

Messen und Veranstaltungen, Umweltschutz und Entsorgung, Wasser

Eigenständig zu einer grüneren Zukunft beitragen

Die weltweiten Bemühungen oder zumindest die Worte darüber sind groß, wenn es um eine gesündere, grünere und nachhaltigere Zukunft geht. Beinahe jede politische Partei sieht es als eine ihre wichtigsten Aufgaben an, im Positiven zu einem Wandel beizutragen. Die Politik gibt also die... mehr...

Nachricht vom: 25.02.2022

Allgemeines, Die Grüne Stadt, Klima- und Umweltschutz

Klimaschutz und Klimaanpassung: Die grün-blaue Infrastruktur stärken

Kommt der Winter noch, oder geht der gefühlte Herbst nahtlos in das Frühjahr über? Immerhin haben schon im Januar, früher als sonst, die Haselnüsse geblüht, hier und da sprießen die ersten Zwiebelblumen und manche Gehölze zeigen bereits schwellende Knospen. Ein Blick in die... mehr...

Nachricht vom: 18.02.2022

Die Grüne Stadt, Klima- und Umweltschutz

Treffer 1 bis 15 von 204