Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 1 bis 15 von 2126

FNR: Diskussion um CO2-Steuer auf Brennholz nicht nachvollziehbar

Die Wärmeerzeugung aus Holz ist als klimaneutral anerkannt, hat eine vorzügliche Emissionsbilanz und moderne Holzheizungen gelten zudem als hoch effizient und emissionsarm. Eine CO2-Steuer auf Holzbrennstoffe, wie sie für fossile Ressourcen erhoben wird, wäre fachlich nicht zu... mehr...

Nachricht vom: 01.07.2022

Allgemeines

Gute Kirschenernte 2022 erwartet: Zehnjahresdurchschnitt voraussichtlich um fast 20 % übertroffen

Die deutschen Obstbaubetriebe erwarten in diesem Sommer eine deutlich höhere Kirschenernte als im Jahr 2021. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach einer ersten Schätzung zum Stichtag 10. Juni 2022 mitteilt, gehen die Betriebe von einer Gesamterntemenge für Süß- und Sauerkirschen... mehr...

Nachricht vom: 29.06.2022

Allgemeines

Benzin und Diesel in den meisten Nachbarstaaten Deutschlands aktuell teurer

Benzin und Diesel waren an den deutschen Tankstellen zuletzt günstiger oder ähnlich teuer wie in den meisten direkten EU-Nachbarstaaten Deutschlands, wenngleich die Kraftstoffpreise seit der Einführung des „Tankrabatts“ am 1. Juni 2022 wieder stiegen.  mehr...

Nachricht vom: 27.06.2022

Allgemeines

Rette deine Haut – Aktionstage der BG BAU zum Schutz vor UV-Strahlung

Mit Sommerbeginn steigen auch die Sonnenstunden – und damit nimmt die ultraviolette Strahlung zu, die Haut und Augen schädigen kann. So ist der weiße Hautkrebs eine der häufigsten angezeigten Berufskrankheiten in der Bauwirtschaft. Grund genug, weiterhin für das Thema zu sensibilisieren.... mehr...

Nachricht vom: 24.06.2022

Allgemeines

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im April 2022: -16,4 % zum Vormonat

Der reale (preisbereinigte) Auftragseingang im Bauhauptgewerbe ist nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im April 2022 kalender- und saisonbereinigt um 16,4 % gegenüber März 2022 gesunken. Einen größeren Rückgang gegenüber dem Vormonat hatte es zuletzt im November 2012... mehr...

Nachricht vom: 24.06.2022

Allgemeines

DVR/UK/BG-Schwerpunktaktion sensibilisiert für Gefahren auf Landstraßen

Landstraßen sind schön, aber gefährlich. Auf keinen anderen Straßen verzeichnen wir so viele Getötete und Schwerverletzte. Die diesjährige Schwerpunktaktion des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR), der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften (UK|BG) sensibilisiert deshalb unter dem... mehr...

Nachricht vom: 21.06.2022

Allgemeines

Rotes Pärchenglück: Verliebt in Kirschen

Es ist wieder „gut Kirschen essen“ in Deutschland. Denn genau die haben jetzt Saison – und sie schmecken nicht nur lecker, sie lassen sich auch hervorragend weit spucken! Zum Beispiel am „Internationalen Tag des Kirschkernspuckens“ am 2. Juli 2022.  mehr...

Nachricht vom: 19.06.2022

Allgemeines

„Bau droht Burnout“ – massiver Handwerkermangel: Vervierfachung offener Stellen seit 2010

Dem Bau in Deutschland droht ein „Burnout“. Davor warnt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Allein der Wohnungsbau mit Neubau, Umbau, klima- und seniorengerechter Sanierung sei ein Mammutprogramm für die Firmen, das mit den vorhandenen, ohnehin voll ausgelasteten... mehr...

Nachricht vom: 17.06.2022

Allgemeines

Baugenehmigungen für Wohnungen im April 2022: +5,1 % gegenüber Vorjahresmonat

Im April 2022 wurde in Deutschland der Bau von 31 152 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 5,1 % oder 1 515 Baugenehmigungen mehr als im April 2021.  mehr...

Nachricht vom: 17.06.2022

Allgemeines

Die meisten tödlichen Wegeunfälle entfallen auf PKW und motorisierte Zweiräder

Beim Pendeln mit Zug und Straßenbahn kommt es nur selten zu meldepflichtigen Wegeunfällen. Daran ändern auch Unglücke wie zuletzt bei Garmisch-Partenkirchen nur wenig. Darauf weist die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) anlässlich des Tags der Verkehrssicherheit am 18. Juni... mehr...

Nachricht vom: 16.06.2022

Allgemeines

ifo Institut: Ölkonzerne geben Tankrabatt zu 85 bis 100 Prozent weiter

Der Tankrabatt für Diesel und Benzin ist im Wesentlichen an die Kund*innen weitergegeben worden. Das ergeben Berechnungen des ifo Instituts. „Beim Diesel haben die Tankstellen ihn zu 100 Prozent weitergegeben, also 17 Cent Steuersenkung je Liter. Beim Super Benzin waren es 29 bis 30 Cent... mehr...

Nachricht vom: 14.06.2022

Allgemeines

Handwerk: 16,0 % mehr Umsatz im 1. Quartal 2022

Im 1. Quartal 2022 sind die Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk in Deutschland gegenüber dem von der Corona-Pandemie geprägten 1. Quartal 2021 um 16,0 % gestiegen. Dieser Anstieg ist vor dem Hintergrund der Preissteigerungen in den vergangenen Monaten zu betrachten. Wie das... mehr...

Nachricht vom: 13.06.2022

Allgemeines

NABU: Hummeln am Hintern erkennen

Augen auf, Lupe raus und Stift gezückt: Der NABU Insektensommer steht wieder vor der Tür. Vom 3. bis 12. Juni und vom 5. bis 14. August heißt es Sechsbeiner beobachten und zählen. Groß und Klein sind aufgerufen, eine Stunde an einem schönen Platz mit Blick in die Natur wichtige Daten für... mehr...

Nachricht vom: 08.06.2022

Allgemeines, Naturschutz

ifo Institut: Weniger Kurzarbeit im Mai

Die Zahl der Kurzarbeitenden in Deutschland ist im Mai gesunken auf 277.000, von 399.000* im April. Das sind noch 0,8 Prozent der Beschäftigten, nach 1,2* Prozent im April. Das schätzt das ifo Institut aufgrund seiner Befragungen und der Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. „Der Rückgang... mehr...

Nachricht vom: 02.06.2022

Allgemeines

Experten: „Erhebliche Defizite beim Schutz vor Unwetter-Katastrophen“

Wachsendes Unwetter-Risiko: Immer häufiger werden nach einem Starkregen Sturzfluten über Deutschland hereinbrechen. Ein entscheidender Grund dafür ist der Klimawandel. Die Folgen sind fatal: milliardenschwere Schäden und sogar der Verlust von Menschenleben.  mehr...

Nachricht vom: 31.05.2022

Allgemeines

Treffer 1 bis 15 von 2126