Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 1 bis 15 von 490

Baumaterialien im Jahr 2022 erneut stark verteuert

Lieferengpässe, Materialknappheit, gestiegene Energiepreise – die Folgen von Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg haben auch den Bausektor erheblich beeinflusst. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren nahezu alle Baumaterialien im Jahresdurchschnitt 2022 noch einmal... mehr...

Nachricht vom: 01.02.2023

Beratung und Planung

„Datenservice Öffentlicher Einkauf“ ermöglicht zentrale Bündelung aller Bekanntmachungsdaten

Ein zentraler Datenservice für Vergabeverfahren von Bund, Ländern und Kommunen - Anschluss der e-Vergabe-Plattform des Bundes seit 27.01.2023 hergestellt mehr...

Nachricht vom: 31.01.2023

Organisation und Verwaltung

ifo Institut: Weniger Firmen wollen ihre Preise erhöhen

Weniger Unternehmen planen in den nächsten drei Monaten, ihre Preise zu erhöhen. Das geht aus der aktuellen Umfrage des ifo Instituts hervor. Die ifo Preiserwartungen sanken für die Gesamtwirtschaft im Januar auf 35,4 Punkte, nach 40,1* im Dezember.  mehr...

Nachricht vom: 31.01.2023

Beratung und Planung

Serviceportal erleichtert Meldung an die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen

Webportal macht mehr als 30 Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung für Unternehmen und Versicherte zugänglich. mehr...

Nachricht vom: 26.01.2023

Organisation und Büro

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im November 2022: -5,6 % zum Vormonat

Der reale (preisbereinigte) Auftragseingang im Bauhauptgewerbe ist nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im November 2022 gegenüber Oktober 2022 kalender- und saisonbereinigt um 5,6 % gesunken. Dabei fiel der Rückgang im Hochbau mit -2,9 % deutlich geringer aus als im... mehr...

Nachricht vom: 25.01.2023

Beratung und Planung

Erzeugerpreise Dezember 2022: +21,6 % gegenüber Dezember 2021

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Dezember 2022 um 21,6 % höher als im Dezember 2021. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, verlangsamte sich der Preisauftrieb auf Erzeugerebene damit zum dritten Mal in Folge.  mehr...

Nachricht vom: 20.01.2023

Beratung und Planung

Sicherer fahren bei Sturm und Starkregen

Extremwetter wie Starkregen und orkanartige Windböen treten aufgrund des Klimawandels immer häufiger auf. Das erfordert auch mehr Aufmerksamkeit im Straßenverkehr. Damit Beschäftigte auf Dienst- und Arbeitswegen sicher unterwegs sind, sollten Unternehmen eine Fahrkultur etablieren, die... mehr...

Nachricht vom: 19.01.2023

Organisation und Verwaltung

Die KUBOTA (Deutschland) GmbH erweitert ihr Team

Mit Friedrich Velder und Gilbert Vargas erhält Kubota ein bereits bekanntes und ein neues Gesicht, die das Kubota-Team mit jungen Impulsen und fachlicher Kompetenz ab sofort unterstützen werden. mehr...

Nachricht vom: 17.01.2023

Organisation und Verwaltung, Personelles, Traktoren

Inflationsrate im Jahr 2022 bei +7,9 %

Inflationsrate schwächt sich im Dezember 2022 ab, bleibt aber mit +8,6 % auf hohem Stand  mehr...

Nachricht vom: 17.01.2023

Beratung und Planung

Großhandelspreise im Dezember 2022: +12,8 % gegenüber Dezember 2021

Die Verkaufspreise im Großhandel waren im Dezember 2022 um 12,8 % höher als im Dezember 2021. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, fiel die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahresmonat damit niedriger aus als im November 2022 (+14,9 %) und im Oktober (+17,4 %).  mehr...

Nachricht vom: 16.01.2023

Beratung und Planung

ifo Institut: Banken zurückhaltender bei Kreditvergabe an Unternehmen

Für Unternehmen wird es schwieriger, an neue Kredite zu kommen. 29,9 Prozent jener Unternehmen, die gegenwärtig Verhandlungen führen, berichteten im Dezember von Zurückhaltung bei den Banken. Im September waren es nur 24,3 Prozent. Das geht aus den Umfragen des ifo Institutes hervor. mehr...

Nachricht vom: 12.01.2023

Organisation und Verwaltung

Importpreise im November 2022: +14,5 % gegenüber November 2021

Die Importpreise waren im November 2022 um 14,5 % höher als im November 2021. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, hat sich der Anstieg somit abgeschwächt. Im Oktober 2022 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahr noch bei +23,5 % gelegen, im September 2022 bei +29,8... mehr...

Nachricht vom: 04.01.2023

Beratung und Planung

Inflationsrate im Dezember 2022 voraussichtlich +8,6 %

Inflationsrate im Jahresdurchschnitt 2022 voraussichtlich bei 7,9 % mehr...

Nachricht vom: 03.01.2023

Beratung und Planung

Was gibt es Neues im Jahr 2023? Das sollten Sie wissen

Im neuen Jahr treten zahlreiche neue Regelungen und Bestimmungen in Kraft, die auch die Themen Unfallversicherung und Arbeitsschutz betreffen. Außerdem startet die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) weitere Angebote und Services für die Bauwirtschaft und die baunahen... mehr...

Nachricht vom: 03.01.2023

Organisation und Verwaltung

Erzeugerpreise November 2022: +28,2 % gegenüber November 2021

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im November 2022 um 28,2 % höher als im November 2021. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, verlangsamte sich damit der Preisauftrieb auf Erzeugerebene zum zweiten Mal in Folge. mehr...

Nachricht vom: 21.12.2022

Beratung und Planung

Treffer 1 bis 15 von 490