Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 1 bis 15 von 1331

Was Dürre im Wald anrichtet - FNR legt Infografik zu Auswirkungen von Trockenheit vor

Die Jahre 2018 und 2019 waren durch extreme Witterungsbedingungen gekennzeichnet. Stürme, langanhaltende Trockenheit und anschließender Borkenkäferbefall führten zu großen Schäden und hohen Absterberaten in den Wäldern. Im Jahr 2020 werden die Wälder bereits im dritten Jahr in Folge mit... mehr...

Nachricht vom: 29.06.2020

Naturschutz

Wilde Bienen fliegen auf Rot von LANXESS

Das Quadrat ist rot, der Kreis blau, das Dreieck gelb. Diese Verknüpfung geht auf die Farb- und Formenlehre des Bauhaus-Künstlers Wassily Kandinsky zurück. Die Krefelder Betonmanufaktur Grellroth hat diesen Stil konsequent bei der Gestaltung ihrer Bienenhotels umgesetzt. mehr...

Nachricht vom: 26.06.2020

Naturschutz

Schulze: „Wir brauchen eine Trendumkehr beim Rückgang der Insekten und ihrer Artenvielfalt“

Auf Einladung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze haben sich heute in Berlin zentrale Akteure von Verbänden, Ländern, Kommunen und Wissenschaft beim zweiten Runden Tisch Insektenschutz über die Ursachen des Insektenrückgangs und die erforderlichen Gegenmaßnahmen ausgetauscht. mehr...

Nachricht vom: 24.06.2020

Naturschutz

Großes Interesse an Insekten

Die Steinhummel ist das am häufigsten gesichtete Insekt in deutschen Gärten. Das zeigen die Halbzeitergebnisse des Insektensommers. Der NABU hatte dazu aufgerufen, vom 29. Mai bis zum 7. Juni Insekten zu zählen und online zu melden. Mehr als 8.300 Naturfreundinnen und -freunde haben in... mehr...

Nachricht vom: 17.06.2020

Naturschutz

Schulze: „Die Welt ist auf intakte Ökosysteme angewiesen“

Bundesumweltministerin Svenja Schulze spricht heute zur Eröffnung der Feierlichkeiten zum Weltumwelttag 2020 gemeinsam mit dem Staatspräsidenten Kolumbiens, Iván Duque Márquez, und der UNEP Exekutivdirektorin, Inger Andersen, über die internationale Umweltzusammenarbeit. Kolumbien ist in... mehr...

Nachricht vom: 05.06.2020

Naturschutz

Aktuelles Konjunkturpaket sieht Hilfen in Höhe von 700 Millionen Euro für den Wald vor

Das gestern im Koalitionsausschuss beschlossene Konjunkturpaket beinhaltet eine Unterstützung für die Waldbewirtschaftenden in einer Höhe von 700 Millionen Euro. „Vor dem Hintergrund der bedrohlichen Situation im Wald ist das eine große Hilfe und ein wichtiges Signal an die vielen... mehr...

Nachricht vom: 04.06.2020

Naturschutz

Insektenforscher finden verschollene Arten in MV

Im Herbst 2018 startete die Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern mit InsHabNet ein vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördertes Modellprojekt zum Schutz von Waldinsekten, deren Populationen durch fragmentierte Lebensräume als gefährdet gelten. Jetzt liegt... mehr...

Nachricht vom: 03.06.2020

Naturschutz

Auch Grünland braucht blühende Randstreifen für Artenschutz

Neues Forschungsprojekt von Uni Hohenheim & Partnern will intensive Nutzung von Grünland ermöglichen und gleichzeitig Umweltschutz und Artenvielfalt erhöhen. mehr...

Nachricht vom: 26.05.2020

Naturschutz

Coop Bau+Hobby präsentiert interaktive Themenseite zum Weltbienentag

Bienen gehören zu den wichtigsten Insekten überhaupt. Trotzdem erhalten Bienen und insbesondere die Problematik der Vernichtung ihres Lebensraums bisher nur geringe Aufmerksamkeit . Coop Bau + Hobby schafft diesem Umstand Abhilfe und präsentiert zum Weltbienentag am 20.05.2020 eine... mehr...

Nachricht vom: 19.05.2020

Naturschutz

Schulze: „Intakte Natur ist Voraussetzung für krisenfeste Gesellschaft“

Bericht zur Lage der Natur zeigt gemischtes Bild vom Zustand von Arten und Lebensräumen in Deutschland. mehr...

Nachricht vom: 19.05.2020

Naturschutz

„Naturschutz in Zeiten sozial-ökologischer Transformationen: Triebkraft oder Getriebener?“

Mit dem Verhältnis von Naturschutz und Transformation zu mehr Nachhaltigkeit befasst sich am 11. Juni 2020 ein Workshop des Leibniz-Instituts für ökologische Raumentwicklung (IÖR). Die Veranstaltung wird im Videokonferenz-Format angeboten. Die Anmeldung ist bis zum 29. Mai möglich. mehr...

Nachricht vom: 13.05.2020

Naturschutz

Branchenverbände unterstützen Initiative „Bienen füttern!“

Die Branchenverbände BHB - Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V., Industrieverband Garten (IVG) e.V., Verband Deutscher Garten-Center e.V. (VDG) und Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) unterstützen erneut die Initiative „Bienen füttern!“ des Bundesministeriums für Ernährung und... mehr...

Nachricht vom: 06.05.2020

Naturschutz

Gewässerrandstreifen – Uferstreifen – Gewässerentwicklungskorridore

Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat das Merkblatt DWA-M 612 „Gewässerrandstreifen – Uferstreifen – Gewässerentwicklungskorridore: Grundlagen und Funktionen, Hinweise zur Gestaltung, Beispiele“ veröffentlicht. mehr...

Nachricht vom: 04.05.2020

Naturschutz

Erster Klimabaum steht in der Mitte Dithmarschens

Genau in der Mitte Dithmarschens steht der offizielle Klimabaum No. 1, den die Stiftung Klimawald am 04. Mai 2011 gemeinsam mit der Gemeinde Epenwöhrden (Kreis Dithmarschen) und dem damaligen Kreispräsidenten Karsten Peters gepflanzt hat. Er feiert am Montag seinen 9. Geburtstag, diesmal... mehr...

Nachricht vom: 03.05.2020

Naturschutz

Bund bringt Waldbrandprävention und -bewältigung voran

Aufgrund der hohen Temperaturen und der Trockenheit in den vergangenen Jahren kommt es in Deutschland vermehrt zu Waldbränden. Um diese Gefahr zu minimieren und zielgerichtet zu bekämpfen, fördern die Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sowie Umwelt, Naturschutz und... mehr...

Nachricht vom: 29.04.2020

Naturschutz

Treffer 1 bis 15 von 1331