Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 1 bis 15 von 811

Nordrhein-Westfalen startet neue Klima-Initiative zur Hausbegrünung

Umweltministerin Heinen-Esser stellt neues Kataster und Verbraucherberatung für mehr Grün am Haus vor: Grüne Dächer und Fassaden sorgen für gutes Klima mehr...

Nachricht vom: 16.04.2021

Die Grüne Stadt

Wer wird PEFC-Waldhauptstadt 2022? Jetzt bewerben!

Für das Jahr 2022 haben Städte und Gemeinden wieder die Möglichkeit, sich die Auszeichnung „PEFC-Waldhauptstadt“ zu sichern und sich als Vorbilder in Sachen nachhaltiger Waldbewirtschaftung für ihre Bürgerinnen und Bürger sowie für andere Kommunen zu präsentieren. mehr...

Nachricht vom: 12.04.2021

Die Grüne Stadt

„Städtedialog Gebäudegrün“ geht nun an den Start!

Dach- und Fassadenbegrünungen sind anerkannte Maßnahmen zur urbanen Klimawandelanpassung. Sie steigern zudem die Biodiversität in der Stadt und tragen zur Luftreinigung bei. Aufgrund ihres Mehrfachnutzens wächst die Nachfrage nach fachlichen Informationen und Fördermöglichkeiten bei den... mehr...

Nachricht vom: 01.04.2021

Die Grüne Stadt

Aufgepasst und platzgemacht - Temporäre, grüne Oasen für den Stadtteil zu gewinnen

Nachbarschaftliche, grüne Aufenthaltsorte, die ohne Konsumzwang funktionieren, werden zunehmend rar in den Städten. Gleichzeitig wird ein enormer Anteil des öffentlichen Raums zum Parken für den motorisierten Individualverkehr genutzt. Die beiden Architekten Wulf Kramer und Robin Lang... mehr...

Nachricht vom: 23.03.2021

Die Grüne Stadt

Drei-Punkte-Plan für Klimaanpassung in Kommunen

Neue Strategien gegen Hitze, Dürre und Hochwasser für Städte, Landkreise und Gemeinden mehr...

Nachricht vom: 23.03.2021

Die Grüne Stadt

Bienenweide-Staudenmischpflanzungen von durchgeblueht.de

Der Rückgang der Artenvielfalt, ob Pflanzen oder Insekten, schreitet voran. Zunehmende bauliche Verdichtung, geschotterte Vorgärten und ausgeräumte Agrarlandschaften machen den Lebensraum für unsere Flora und Fauna immer kleiner. Um dem entgegenzuwirken, hat durchgeblueht.de die über 80... mehr...

Nachricht vom: 22.03.2021

Beetpflanzen und Gehölze, Die Grüne Stadt, Pflanzen und Pflanzenteile

Interview mit Lothar Gronard: "Stadtmobiliar und Mobilität von Morgen"

Lothar Gronard (63) übernahm mit 22 Jahren den Familienbetrieb vom Vater. Heute ist das Unternehmen einer der wenigen deutschen Hersteller von Stadtmobiliar und Fahrradpark-Systemen in Familienbesitz. Im folgenden Interview geht der passionierte Münchner und Radfahrer auf Trends und die... mehr...

Nachricht vom: 19.03.2021

Die Grüne Stadt

Flower and Shower sorgt für attraktive, farbenfrohe und bienenfreundliche Innenstädte

Blütenpracht in nachhaltigem Gewand Stylisher Circular Flower Pot glänzt mit rundem Recyclingkonzept Das Unternehmen Flower and Shower sorgt in Deutschland für attraktive, farbenfrohe und bienenfreundliche Innenstädte. Prächtige Blumenarrangements lachen den Besuchern der Städte von allen... mehr...

Nachricht vom: 17.03.2021

Die Grüne Stadt, Pflanzen und Pflanzenteile, Pflanzgefäße und -systeme

Energetische Stadtsanierung: Neue Fördermodalitäten ab 01. April 2021

Im Rahmen des KfW-Förderprogramms „Energetische Stadtsanierung – Klimaschutz und Klimaanpassung im Quartier" werden ab dem 1. April 2021 neue Themenfelder gefördert: Grüne Infrastruktur und wassersensible Quartiersgestaltung, Digitalisierung und klimafreundliche Mobilität. Zudem werden... mehr...

Nachricht vom: 17.03.2021

Die Grüne Stadt

Kommunale Maßnahmen im Klimawandel - Voraussetzungen in NRW sind gut

Ende Januar 2021 hat das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) eine im Auftrag der Bertelsmann Stiftung erstellte Studie veröffentlicht: „Monitor Nachhaltige Kommune - Bericht 2020: Schwerpunkt Klima und Energie". Hierin sind sowohl Bewertungen aus Sicht der Kommunen wie aus Sicht der... mehr...

Nachricht vom: 07.03.2021

Die Grüne Stadt

Glauber: Kommunale Flächen werden zu Schatzkästchen der Natur

Neues Handbuch "Kommunale Grünflächen: vielfältig - artenreich - insektenfreundlich" vorgestellt mehr...

Nachricht vom: 04.03.2021

Die Grüne Stadt

Lebenszykluskosten im Blick: Investitionen in städtisches Grün seit dem Lockdown wichtiger, denn je

Die professionelle Pflege von städtischem Grün hat neben kurzfristigen Effekten vor allem einen entscheidenden Vorteil: Gut gepflegtes Stadtgrün rechnet sich für Städte und Kommunen langfristig sogar. Während des Lockdowns strömen die Menschen verstärkt ins Grüne. mehr...

Nachricht vom: 02.03.2021

Die Grüne Stadt

Unternehmen mit attraktivem Frei-Raum sind klar im Vorteil

Vollzeitbeschäftigte verbringen laut Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung im Schnitt 1.642 Stunden pro Jahr mit Arbeit. Rund 90,4 Prozent der Angestellten gingen noch 2019 dafür täglich ins Büro, lediglich 9,6 Prozent blieben hin und wieder oder regelmäßg im Homeoffice – das... mehr...

Nachricht vom: 26.02.2021

Die Grüne Stadt

Stadtnatur: Kleine Eingriffe mit großer Wirkung

Wie können Kommunen auch mit kleinen Grünflächen und sehr gezielten Maßnahmen viel für ein gutes Stadtklima, die biologische Vielfalt und das Wohlbefinden der Bevölkerung erreichen? – Dieser Frage widmet sich ein Weiterbildungsangebot im Rahmen des EU-Projekts SALUTE4CE (Salute for... mehr...

Nachricht vom: 26.02.2021

Die Grüne Stadt

Luftqualität 2020: Nur noch wenige Städte über Stickstoffdioxid-Grenzwert

2020 wurde der Jahresmittelgrenzwert für Stickstoffdioxid (NO2) von 40 µg/m³ Luft voraussichtlich nur noch an rund drei bis vier Prozent der verkehrsnahen Messstationen überschritten. 2019 waren es noch 21 Prozent. Insgesamt ist die Belastung mit Stickstoffdioxid deutschlandweit damit... mehr...

Nachricht vom: 16.02.2021

Die Grüne Stadt

Treffer 1 bis 15 von 811