Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 1 bis 15 von 923

Gewobag und Stiftung Naturschutz Berlin präsentieren gemeinsames Pilotprojekt

Mit vereinten Kräften und gekonnt schnitten Snezana Michaelis, Mitglied des Vorstandes der Gewobag, Peter Burgfried, Prokurist und Bereichsleiter Bestandsmanagement der Gewobag und Reinhard Schubert, Mitglied des Vorstandes der Stiftung Naturschutz Berlin, am Freitagvormittag grünes... mehr...

Nachricht vom: 23.05.2022

Die Grüne Stadt

Optimale verkehrsbegleitende Begrünung für Mensch und Tier

Der Verkehr in Städten und ländlichen Gebieten muss die Straßen sicher benutzen können. Das ist wichtig und steht nicht zur Diskussion. Es gibt jedoch viele Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihre verkehrslenkende Begrünung für Mensch und Tier zu optimieren. Mit den Lösungen von... mehr...

Nachricht vom: 17.05.2022

Die Grüne Stadt, Pflanzen und Pflanzenteile

Stadtspitzen nennen erstmals Klimathematik als wichtigste aktuelle Aufgabe

Die Jahresbefragung des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) zeigt, dass im Vergleich zum Vorjahr deutlich mehr Oberbürgermeister*innen Klima als wichtigstes aktuelles Handlungsfeld der Kommunen bewerten. mehr...

Nachricht vom: 10.05.2022

Die Grüne Stadt

Mehr Stadtnatur für bessere Lebensqualität

Die positiven Wirkungen von Stadtnatur standen im Mittelpunkt einer gemeinsamen Fachtagung des Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministeriums (BMUV) und des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), die am 3. und 4. Mai 2022 in den Gärten der Welt in Berlin stattfand. mehr...

Nachricht vom: 05.05.2022

Die Grüne Stadt

Urban-Gardening-Schaugarten startet in die neue Saison

Der Urban-Gardening-Schaugarten am Landwirtschaftsministerium in München startet unter dem Motto „Urbanes Gärtnern – Mobiles Gärtnern in Kiste, Kübel und Sack“ in eine neue Saison. Mobiles Gärtnern ist ein weltweiter Trend, der auch in Bayern zunehmend seine Anhänger findet. mehr...

Nachricht vom: 04.05.2022

Die Grüne Stadt

Blühmischung viterra Blumenteppich macht kommunale und Gewerbeflächen bunt!

Mit der neuen Blühmischung viterra Blumenteppich richtet sich die Saaten-Union speziell an Kommunen und Unternehmen, die bestehende Freiflächen attraktiv und naturfreundlich gestalten möchten. Mehr als 30 blühende Arten sorgen bei dieser mehrjährigen Mischung mit ihrer durchgängigen... mehr...

Nachricht vom: 27.04.2022

Die Grüne Stadt

Praxishandbuch für Kommunen: Drehbuch hilft Quartieren, dem Klimawandel zu trotzen

Hitzestress, vertrocknete Stadtbäume, Überflutungen: Die Folgen des Klimawandels sind längst in den Städten spürbar. Wie die Stadtgesellschaft gemeinsam Quartiere verändern kann, damit die Städte trotz Klimawandels lebenswert bleiben, zeigt eine Publikation des Difu mit weiteren Partnern. mehr...

Nachricht vom: 13.04.2022

Die Grüne Stadt

Der Sieger „BuGG-Gründach des Jahres“ 2021 steht fest!

Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) führt seit 2001, damals noch mit seinem Vorgängerverband FBB, jährlich die Wahl zum Gründach, Fassaden- und Innenraumbegrünung des Jahres durch. BuGG-Mitglieder können schöne Objekte einreichen, die Wahl erfolgt dann im Rahmen einer... mehr...

Nachricht vom: 11.04.2022

Die Grüne Stadt

Forderungen fürs Stadtgrün bleiben - Bundeskongress zeigt Dringlichkeit auf

Für den Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) hat der Bundeskongress „Grün in der Stadt" erneut die Dringlichkeit gezeigt, Grünräume im urbanen Raum zu schaffen und zu erhalten. Dazu zählt nicht nur die Neugestaltung von artenreichen Anlagen, sondern vor allem auch ihre fachgerechte Pflege. mehr...

Nachricht vom: 10.04.2022

Die Grüne Stadt

Herkules-Aufgabe Zukunftsbaum - Der 'Greta-Effekt' und seine Folgen für den Baumnachwuchs

Ziemlich sicher sehen in zehn Jahren unsere Innenstädte etwas anders aus. Zumindest, was Begrünung durch Bäume betrifft. Mehr Ginkgos, Eisenholzbäume und Zerreichen (Quercus cerris) werden Schatten und Kühlung spenden. Sicher ist – der Klimawandel macht es notwendig – nicht nur viel mehr... mehr...

Nachricht vom: 31.03.2022

Bäume, Die Grüne Stadt, Klima- und Umweltschutz

BMUV-Aktionsprogramm setzt BdB-Forderung nach öffentlichen Investitionen in Straßenbäume um

Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. begrüßt das BMUV-Eckpunktepapier „Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz“ und weist gleichzeitig auf die Bedeutung der Baumschulen bei der Umsetzung hin. mehr...

Nachricht vom: 31.03.2022

Die Grüne Stadt

Steffi Lemke präsentiert Sofortprogramm Klimaanpassung

Bundesumweltministerin Steffi Lemke hat heute im Rahmen der ersten Vernetzungskonferenz „Kommunale Klimaanpassung im Dialog“ ein Sofortprogramm des BMUV für die Anpassung an den Klimawandel vorgestellt. Das Maßnahmenpaket dient dazu, erste Schritte und Maßnahmen schnell in die Praxis zu... mehr...

Nachricht vom: 24.03.2022

Die Grüne Stadt

Unterstützung für Stadtgrün gefordert

Stadtgrün braucht Wertschätzung und Förderung, um sein Potential zu entfalten. Darauf machten der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e. V., der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla), der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) und der Zentralverband... mehr...

Nachricht vom: 24.03.2022

Die Grüne Stadt

„Unsere grüne Straße lebt!“: Video-Wettbewerb startet im April

Fünf Jahre „Rettet den Vorgarten": Anlässlich des Jubiläums seiner Initiative startet der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) im April 2022 einen Video-Wettbewerb mit dem Titel „Unsere grüne Straße lebt". Schirmherrin ist Sabine Riewenherm, Präsidentin des... mehr...

Nachricht vom: 16.03.2022

Die Grüne Stadt

Floriade Expo 2022 - Weltgartenbau-Ausstellung

Der Floriade-Park dient als lebendiges Labor mit vielen großartigen Beispielen aus dem Gartenbau. Daneben wird gezeigt, wie es gelingt, Städte langfristig nachhaltiger und lebenswerter zu machen. Überraschende Innovationen wechseln sich auf dem Gelände ab mit inspirierenden Gärten,... mehr...

Nachricht vom: 08.03.2022

Die Grüne Stadt, Messen und Veranstaltungen

Treffer 1 bis 15 von 923