Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 1 bis 15 von 1008

Ausgedehnter Beerengenuss: Moderne Kulturmethoden liefern länger frische Früchte

Erntefrische Beeren vom Frühling bis in den späten Herbst: Was früher nach Schlaraffenland klang, macht der deutsche Obstanbau heute möglich. Insbesondere bei Erdbeeren und Himbeeren wurde die Erntezeit mit Hilfe moderner Produktionsmethoden erheblich verlängert. Lecker und gesund, aus... mehr...

Nachricht vom: 14.08.2019

Pflanzen und Pflanzenteile

Gasa Hausmesse: Ideenpool und neue Sorten

Mit einer Hausmesse läutete die Gasa Group Germany vom 4. bis 6. August ihre Herbstsaison im Pflanzenhandel ein. Über 600 Produkte inklusive Neuheiten wurden dabei gezeigt und konnten über eine neue App auch direkt digital geordert oder vorbestellt werden. mehr...

Nachricht vom: 09.08.2019

Pflanzen und Pflanzenteile

Die ersten deutschen Äpfel sind reif

Die Apfelernte in Deutschland beginnt, teilt der deutsche Obstbau-Verband mit. Damit gibt es wieder eine große Auswahl aromatischer Früchte aus regionalem Anbau. Neben ihrer Frische und dem tollen Geschmack punkten die heimischen Äpfel auch mit Nachhaltigkeit – zum Beispiel im Hinblick... mehr...

Nachricht vom: 09.08.2019

Beetpflanzen und Gehölze

Gestalten mit Stauden - Hanggarten: Steilvorlage für Entdecker

Eines steht fest, Gärten mit Gefälle sollte man nicht im Laufen bewundern. Sonst ergeht es einem wie Flora, der Göttin der Blumen: Kurz nicht aufgepasst, schon rutscht einem das Füllhorn aus der Hand und die ganze Pracht ergießt sich über den Hang. Anders jedenfalls ist die überwältigende... mehr...

Nachricht vom: 08.08.2019

Beetpflanzen und Gehölze

Stauden sind Investitionsgüter und keine Konsumartikel

Den langfristigen Nutzen von Stauden hat der Vorsitzende des Bundes deutscher Staudengärtner (BdS) bei der Journalistenreise zur Staudensichtung am 25. Juli in Weihenstephan deutlich gemacht. „Was wir Staudengärtnern unseren Kunden liefern, steigt mit der Zeit im Wert“, betonte Michael... mehr...

Nachricht vom: 08.08.2019

Beetpflanzen und Gehölze

Klimawandel: Bund deutscher Baumschulen fordert Stiftungsprofessur des Bundes

Die Herausforderungen des Klimawandels machen eine Stärkung der Gehölzforschung in Deutschland unumgänglich. Dem dient die kurzfristige Stiftung eines Lehrstuhls durch den Bund. mehr...

Nachricht vom: 07.08.2019

Beetpflanzen und Gehölze, Verbände

Heimische oder nicht heimische Arten – was nützt den Insekten?

Der Bund deutscher Staudengärtner (BdS) und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) wollen zum Thema insektenfreundliche Pflanzen im Gespräch bleiben und ggf. Versuchsansätze koordinieren. mehr...

Nachricht vom: 06.08.2019

Naturschutz, Pflanzen und Pflanzenteile

Mehr Erfolg und mehr Pflanzengesundheit mit den Ergebnissen der Staudensichtung

Die Bedeutung von Staudensichtung für die erfolgreiche Verwendung in öffentlichen Anlagen und Privatgärten ist einmal mehr bei der Journalistenreise des Bundes deutscher Staudengärtner (BdS) am 25. Juli deutlich geworden. mehr...

Nachricht vom: 03.08.2019

Beetpflanzen und Gehölze

Die Edle Distel - Staude des Jahres 2019

Jedes Jahr wählt der Bund deutscher Staudengärtner eine Staude des Jahres. 2019 steht im Zeichen der Distel – ihres Zeichens die Nationalblume von Schottland. Der Begriff Distel ist keine Namensgebung im botanischen Sinn, er ist eine Sammelbezeichnung für eine vielfältige Gruppe nicht... mehr...

Nachricht vom: 02.08.2019

Pflanzen und Pflanzenteile

Fast vergessener Schatz: Alte Landrassen könnten Mais fit für Klimawandel machen

Goldgräber-Stimmung in der Maiszüchtung: Bislang kaum genutzte genetische Ressourcen können Mais künftig gegen Klimawandel wappnen / Uni Hohenheim prüft Eigenschaften. mehr...

Nachricht vom: 01.08.2019

Pflanzen und Pflanzenteile

Götterbaum als erstes Gehölz in die Liste invasiver Arten mit unionsweiter Bedeutung aufgenommen

Am 25. Juli 2019 hat die Europäische Union die Durchführungsverordnung (EU) 2019/1262 veröffentlicht, welche zwecks Aktualisierung der Liste invasiver gebietsfremder Arten von EU-weiter Bedeutung herausgegeben wurde. mehr...

Nachricht vom: 31.07.2019

Beetpflanzen und Gehölze

Filigran und doch erstaunlich robust: Ziergräser sind Allroundkünstler für Garten und Balkon

Der Reiz des Natürlichen: Ziergräser schaffen eine besondere Atmosphäre und sind dabei erstaunlich robust und pflegeleicht. Gerade im Herbst sollten sie mit ihren prachtvollen Blütenständen auf keinem Balkon, keiner Terrasse und in keinem Garten fehlen. mehr...

Nachricht vom: 30.07.2019

Pflanzen und Pflanzenteile

Das Parfum des Gartens: Aroma- und Duftpflanzen in Szene gesetzt

Ein Garten ist ein Erlebnis für die Sinne. Unsere Augen erfreuen sich an den intensiven Farben der Blüten, unsere Ohren lauschen dem entspannenden Rascheln des Laubes im Wind, unsere Hände streichen leicht über die weichen Halme der Gräser und nicht zuletzt wird auch unsere Nase mit... mehr...

Nachricht vom: 25.07.2019

Beetpflanzen und Gehölze

Beet- und Balkonpflanzentag 2019 - Zwischen Beet und Modern Farming

Sie sind das strahlende Highlight auf Balkon, Terrasse und im Garten, sorgen mit Duft und manchmal auch Geschmack für unvergessliche Sinnesreisen und liefern zudem – bei richtiger Auswahl – ein Pollen- und Nektarangebot für unsere heimischen Insekten: die Beet- und Balkonpflanzen! mehr...

Nachricht vom: 24.07.2019

Pflanzen und Pflanzenteile

Sibirische Sukkulenten: Heiße Pflanzen für kaltes Wetter

Sukkulenten sind in aller Munde in diesen Tagen mit heißen, trockenen Sommern. „Sie sind derart pflegeleicht und zugleich dekorativ, dass immer häufiger sogar Teenager sie für ihre Schlafzimmerdekoration nutzen“, weiß Michael Perry zu berichten. Der Pflanzenexperte ist als „Mr. Plant... mehr...

Nachricht vom: 23.07.2019

Beetpflanzen und Gehölze

Treffer 1 bis 15 von 1008