Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Archivierte News aus dem Garten- und Landschaftsbau

Treffer 1 bis 15 von 67

Platformers‘ Days verschoben

Die Messe Karlsruhe, Veranstalter der Platformers‘ Days, muss aufgrund der behördlichen Beschlusslage die Veranstaltung in das Jahr 2021 verschieben. Die Fachmesse für mobile Hebe- und Höhenzugangstechnik sollte ursprünglich vom 18. bis 19. September 2020 stattfinden. Die Premiere des Events am neuen Standort Karlsruhe ist nun für den... mehr...

Nachricht vom: 30.06.2020

Messen und Veranstaltungen

Wie wollen wir in Zukunft leben? Nordrhein-Westfalen setzt auf Grüne Infrastruktur

Diese Fragen stellen sich weltweit und sie werden insbesondere in Europa intensiv diskutiert: Wie können sich Städte und Gemeinden auf die Veränderungen durch den Klimawandel anpassen, welche Konzepte gibt es in Reaktion auf den Trend zur Urbanisierung und den damit einhergehenden wachsenden Bedarf nach Wohnraum? mehr...

Nachricht vom: 30.06.2020

Die Grüne Stadt

Was Dürre im Wald anrichtet - FNR legt Infografik zu Auswirkungen von Trockenheit vor

Die Jahre 2018 und 2019 waren durch extreme Witterungsbedingungen gekennzeichnet. Stürme, langanhaltende Trockenheit und anschließender Borkenkäferbefall führten zu großen Schäden und hohen Absterberaten in den Wäldern. Im Jahr 2020 werden die Wälder bereits im dritten Jahr in Folge mit diesen Bedingungen konfrontiert. mehr...

Nachricht vom: 29.06.2020

Naturschutz

Oldenburger Vielfalt findet statt

Auch 2020 laden die Oldenburger Baumschulen Fachbesucher zur Oldenburger Vielfalt ein. Landschaftsgärtner und -architekten können sich vom 17. bis 21. August direkt in den Baumschulen informieren oder gleich ausgefallene Solitärpflanzen für anspruchsvolle Kunden ordern. Das Oldenburger Sortiment umfasst die gesamte Bandbreite vom... mehr...

Nachricht vom: 29.06.2020

Beetpflanzen und Gehölze

Schuler Service Group: Mehr Kapazität und neue Technik durch Standortwechsel nach Mannheim

Der im Januar begonnene Umzug der Wieslocher Niederlassung der Schuler Service Group ist abgeschlossen. Ab sofort präsentiert sich das Unternehmen am neuen Standort in Mannheim. Das bundesweit tätige Garten- und Landschaftsbauunternehmen mit Stammsitz in Klein-Winternheim bei Mainz setzt damit konsequent den Modernisierungskurs fort und... mehr...

Nachricht vom: 29.06.2020

Allgemeines

Schaufenster Bioökonomie: Initiative Bunte Wiese Stuttgart wirbt für „mehr Unordnung“

Artenschutz vor der Haustür: Studierende der Universität Hohenheim geben Impulse, wie sich Gärten und Grünanlagen in Insektenparadiese verwandeln. mehr...

Nachricht vom: 29.06.2020

Die Grüne Stadt

Virtuelle Mitgliederversammlung der Hamburger Landschaftsgärtner

Als erster der zwölf Landesverbände hat der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hamburg (FGL HH) am 23. Juni eine virtuelle Mitgliederversammlung per Videokonferenz durchgeführt. Auf der Tagesordnung standen Forderungen an die Hamburger Politik, die Digitalisierung und die Wiederwahl von drei Vorstandsmitgliedern. mehr...

Nachricht vom: 28.06.2020

Verbände

Eine Raupe Nimmersatt - der Buchsbaumzünsler

Der Buchsbaum wurde nicht zuletzt aufgrund seiner ausgesprochenen Robustheit seit Jahrhunderten als vielseitiges Gestaltungselement in unseren Gärten und Parks genutzt. Seit etwa 10 Jahren jedoch, hat der als Symbol für die Unsterblichkeit geltende Buchsbaum mit einer äußerst gefräßigen Raupe - dem Buchsbaumzünsler - hart zu kämpfen. Im... mehr...

Nachricht vom: 27.06.2020

Beetpflanzen und Gehölze

Sommer, Sonne, Coronavirus - Tipps zum gesunden Arbeiten auf der Baustelle

Die Coronavirus-Krise dauert an. Unternehmen und Beschäftigte der Bauwirtschaft und in der Gebäudereinigung stellt das in den Sommermonaten vor besondere Herausforderungen. Mit Tipps zum gesunden Arbeiten bei hohen Temperaturen und unter Coronavirus-Bedingungen unterstützt die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) Unternehmen... mehr...

Nachricht vom: 26.06.2020

Baustellen und Bauhöfe

STEMA vergrößert sich

Die STEMA Metalleichtbau GmbH produziert mit 165 Mitarbeitern jährlich ca. 40.000 PKW-Anhänger. Die positive Geschäftsentwicklung, insbesondere der Trend hin zu größeren Anhängern, erfordert einen Ausbau der Werkskapazitäten. mehr...

Nachricht vom: 26.06.2020

Anhänger

Wilde Bienen fliegen auf Rot von LANXESS

Das Quadrat ist rot, der Kreis blau, das Dreieck gelb. Diese Verknüpfung geht auf die Farb- und Formenlehre des Bauhaus-Künstlers Wassily Kandinsky zurück. Die Krefelder Betonmanufaktur Grellroth hat diesen Stil konsequent bei der Gestaltung ihrer Bienenhotels umgesetzt. mehr...

Nachricht vom: 26.06.2020

Naturschutz

Rototilt R4 bei SAR - Verlässliche Partnerschaften

Bei der Straßen- & Asphaltbau Rennsteig GmbH (SAR) werden neue Mobilbagger generell mit Schwenkrotatoren von Rototilt ausgestattet. mehr...

Nachricht vom: 25.06.2020

Bagger - Lader - Anbaugeräte

Optimaler Anwenderschutz in der Kabine

Ab sofort bietet der Traktorenhersteller Steyr einen deutlich verbesserten Anwenderschutz für die Fahrer der meisten Steyr Traktorenserien an. Für die Modellreihen Terrus, CVT, Impuls, Profi und Expert steht ein zertifiziertes Filtersystem für die Kabinen (DIN EN 15695) zur Verfügung. mehr...

Nachricht vom: 25.06.2020

Traktoren

Urgetreide: wahrscheinlich weltgrößter Feldversuch offenbart Potential

Anbau und Verarbeitung von Urgetreide erfordern spezielles Know-how. Wahrscheinlich weltgrößter Feldversuch an der Uni Hohenheim testet über 500 Sorten von Einkorn, Emmer und Dinkel. mehr...

Nachricht vom: 25.06.2020

Pflanzen und Pflanzenteile

Schulze: „Wir brauchen eine Trendumkehr beim Rückgang der Insekten und ihrer Artenvielfalt“

Auf Einladung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze haben sich heute in Berlin zentrale Akteure von Verbänden, Ländern, Kommunen und Wissenschaft beim zweiten Runden Tisch Insektenschutz über die Ursachen des Insektenrückgangs und die erforderlichen Gegenmaßnahmen ausgetauscht. mehr...

Nachricht vom: 24.06.2020

Naturschutz

Treffer 1 bis 15 von 67