Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Archivierte News aus dem Garten- und Landschaftsbau

Treffer 46 bis 60 von 119

Hup, Hup, Hurra: Der Wiedehopf ist der Vogel des Jahres 2022

Der Sieger der zweiten öffentlichen Wahl zum Vogel des Jahres vom NABU und seinem bayerischen Partner LBV (Landesbund für Vogelschutz) steht fest: Der Wiedehopf (Upupa epops) hat mit 45.523 und 31,9 Prozent die meisten Stimmen erhalten. Damit ist er nach dem Rotkehlchen der zweite Jahresvogel, der von allen Menschen in Deutschland... mehr...

Nachricht vom: 19.11.2021

Naturschutz

Erzeugerpreise Oktober 2021: +18,4 % gegenüber Oktober 2020

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Oktober 2021 um 18,4 % höher als im Oktober 2020. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war dies der höchste Anstieg gegenüber dem Vorjahresmonat seit November 1951 (+20,6 %). Gegenüber dem Vormonat stiegen die gewerblichen Erzeugerpreise um 3,8 %. ... mehr...

Nachricht vom: 19.11.2021

Beratung und Planung

Jahreshauptversammlung des European Arboricultural Council (EAC) in Wien

Fast 70 Mitglieder und Gäste aus 21 europäischen Ländern konnte EAC-Präsident Jonathan Cocking (United Kingdom) zur 31. Jahreshauptversammlung vom 21. bis 24. Oktober 2021 in Wien begrüßen. Die Mitglieder wählten auch eine neue Präsidentin ihres Verbandes: Stefania Gasperini, Baumsachverständige aus Ferrara in Italien, übernimmt... mehr...

Nachricht vom: 18.11.2021

Verbände und Organisationen

GaLaBau-Kinderbuch: Lotte und Oskar bauen einen Traumgarten

Der VGL Baden-Württemberg und das AuGaLa haben ein neues Produkt auf den Markt gebracht: Das Kinderbuch „Lotte und Oskar bauen einen Traumgarten“.  mehr...

Nachricht vom: 18.11.2021

Bücher-Kataloge-Broschüren, Verbände und Organisationen

Neuer digitaler Atlas zeigt Ökosysteme in Deutschland

In Deutschland gibt es eine große Vielfalt an Ökosystemen, deren Verbreitung regional stark variiert. Ihre hohe Bedeutung für Klimaschutz und Biodiversität rückt immer stärker in den öffentlichen Fokus. Mit dem Ökosystematlas des Statistischen Bundesamtes (Destatis) wird die räumliche Verteilung der Ökosysteme nun sichtbar gemacht. mehr...

Nachricht vom: 18.11.2021

Naturschutz

Pflastersystem mit Kautschuk-Fuge - 95% weniger Unkraut

Hausbesitzer können ein Lied davon singen: in den Fugen der vor kurzer Zeit noch frisch gepflasterten Terrasse zeigen sich nach nur wenigen Wochen erste Anzeichen von Unkraut. Wer hier nicht rechtzeitig Abhilfe schafft, indem er regelmäßig jätet, der erhält über kurz oder lang eine Terrasse mit erheblichem Grünanteil – was nicht... mehr...

Nachricht vom: 17.11.2021

Baustoffe und Bauteile, Plätze - Wege - Terrassen, Unkrautbekämpfung

Treibhausgas-Experten tauschen sich zu Klimaschutzmaßnahmen in der Landwirtschaft aus

Um den Klimaschutz in der Landwirtschaft voranzubringen, müssen die Erkenntnisse beim Anwender ankommen. Dazu bedarf es eines breiten Wissenstransfers, den das Experten-Netzwerk THeKLa forciert. Zu diesem Ergebnis kamen die Experten auf der virtuellen ersten Jahrestagung Wissen.Schafft.Klimaschutz – Treibhausgasbilanzierung und... mehr...

Nachricht vom: 17.11.2021

Naturschutz

NABU-Papier zu Klimaanpassung: Es geht nicht ohne den Schutz der Natur

Laut einer Studie durch das Institute for Economics & Peace drohen unvermeidbare Klimafolgen in Gestalt schwerer Dürren, Hungersnöte und Überschwemmungen bis 2050 global über eine Milliarde Menschen aus ihrer Heimat zu vertreiben. Was fehlt ist ein Umgang mit dieser Erkenntnis. Wie gehen wir als Weltgemeinschaft und auch in Deutschland... mehr...

Nachricht vom: 17.11.2021

Naturschutz

Verarbeitendes Gewerbe im September 2021: Auftragsbestand +2,4 % zum Vormonat

Auftragsbestand erreicht neuen Höchststand und liegt 24,6 % über dem Vorkrisenniveau mehr...

Nachricht vom: 17.11.2021

Allgemeines

AdJ- Mitgliederversammlung in Garmisch-Partenkirchen

Vom 5. bis 7. November 2021 fand in Garmisch-Partenkirchen die Mitgliederversammlung 2021 II der Arbeitsgemeinschaft deutscher Junggärtner e.V. (AdJ) statt. Die Junggärtner*innen kamen für die verbandspolitische Arbeit und den gemeinsamen Austausch im Hotel Königshof zusammen. Die erste Präsenz-Mitgliederversammlung nach fast 2 Jahren... mehr...

Nachricht vom: 17.11.2021

Verbände und Organisationen

Die Vios-Mauer von KANN: Das neuste Mitglied der Vios-Systemfamilie

Zeitlos und elegant fügt sich die neue Vios-Mauer in das gleichnamige Gestaltungssystem ein. Die Anwendungsmöglichkeiten der geradlinigen Mauer sind vielfältig und passen sich dem individuellen Projekt rund um das private Grundstück an. Mit den unterschiedlichen Formatgrößen sind sowohl solide Grundstücksmauern und kleinere... mehr...

Nachricht vom: 16.11.2021

Baustoffe und Bauteile, Beton- und Natursteine, Plätze - Wege - Terrassen

Bauernhof übernehmen: Die wichtigsten Tipps

Wenn es darum geht, einen Hof zu übernehmen, ist Eile in den allermeisten Fällen fehl am Platz. Besser ist es, die Übernahme auf fünf Phasen aufzuteilen. Welche Tipps man sich dabei zu Herz nehmen sollte, wird im Folgenden etwas genauer erklärt. mehr...

Nachricht vom: 16.11.2021

Allgemeines

Lehnhoff‘s neue Double Lock-Schnellwechsler erhöhen Arbeitsschutz im GaLaBau

Hydraulische Schnellwechsler gehören heute im GaLaBau zum Standard. Komfortabel lassen sich mit ihnen die Anbaugeräte an Mini- und Kompaktbaggern schnell austauschen. In Puncto Sicherheit geht Lehnhoff jetzt noch einen Schritt weiter. Seit 2020 integriert der Bagger-Ausrüster für mehr Arbeitsschutz auf der Baustelle serienmäßig das... mehr...

Nachricht vom: 16.11.2021

Bagger - Lader - Anbaugeräte, Baumaschinen und Baugeräte

Holzernte 4.0: Digitale Zwillinge erlauben maßgeschneiderten Mensch-Technik-Einsatz

Im Forschungsprojekt Smart Forestry wird ein clusterübergreifendes Verfahren für die intelligente und vollintegrierte Holzernte entwickelt. Die Umsetzung automatisierter Wertschöpfungsnetzwerke orientiert sich an den Prinzipien von Wald und Holz 4.0 und beruht auf der Vernetzung aller an der Holzernte beteiligten Akteure und Systeme über... mehr...

Nachricht vom: 16.11.2021

Allgemeines

Investitionen der Industrie 2020: 14 % weniger als im Vorjahr

Im Jahr 2020 hat die deutsche Industrie 60,8 Milliarden Euro in Sachanlagen (zum Beispiel Maschinen, Grundstücke mit Bauten, Werkzeuge) investiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das im durch die Corona-Krise geprägten Jahr 2020 knapp 9,8 Milliarden Euro oder 13,9 % weniger als im Vorjahr. mehr...

Nachricht vom: 16.11.2021

Allgemeines

Treffer 46 bis 60 von 119